hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Küchengeräte der Zukunft
Die Candy Group nutzte im Januar die LivingKitchen in Köln, um für ihre Traditionsmarken Candy und Hoover die neusten Produktinnovationen vorzustellen. Fixpunkt der Präsentation war das Küchensegment, für das beide Marken ab sofort neue Backofen-Serien anbieten. Mehr auf Seite 23. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Verbands-Duo im Interview
Vollen Einsatz und klaren Nutzen will der Handelsverband Technik (BVT) auch unter der neuen Führung bieten. Seit dem 1. Dezember 2018 sind Frank Schipper als Vorstandsvorsitzender und Steffen Kahnt als Geschäftsführer im Amt. Die hitec-Redaktion spricht ab Seite 12 mit der neuen Verbandsführung über den Stand der Dinge beim BVT und die Ziele der neuen Führung. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Viva Las Vegas
Vom 8. bis 11. Januar war Las Vegas wieder von der CES eingenommen. Trotz Konzeptstudien zum autonomen Fahren oder futuristischen Transport-Drohnen gehörten die Schlagzeilen diesmal „klassischen“ CE-Produkten. Der Messereport ab Seite 18. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

05.03.2015
BSH: Trend zum vernetzten Haushalt

Das Smartphone ist die Eintrittskarte in eine neue Evolutionsstufe der Digitalisierung – das Internet der Dinge und Dienste. Durch die Verbindung von Hausgeräten mit dem Internet lässt sich der Alltag, beziehungsweise die Hausarbeit, deutlich erleichtern und effizienter gestalten. Der „Consumer Data Trust Report“, den die BSH kürzlich veröffentlicht hat, belegt laut dem Unternehmen, dass der Markt für smarte Haushaltslösungen bereit ist. Die Studie zeigt nicht nur den Trend in Richtung Smart Home auf, sondern auch, wie wichtig es für die Hersteller von Hausgeräten ist, Konsumenten in die Entwicklung digitaler Lösungen einzubinden. „Die technischen Möglichkeiten sind beinahe unendlich“, sagt BSH-Chef Dr. Karsten Ottenberg (Bild). „Daher ist es erfolgsentscheidend, exakt die digitalen Lösungen zu entwickeln, welche die Konsumenten in ihren jeweiligen Lebensgewohnheiten erwarten und wünschen. Individualisierung, Passgenauigkeit und die Vereinfachung des Alltags sind in diesem Zusammenhang wichtige Themen, die im digitalen Bereich immer auch mit Datensicherheit einhergehen müssen.“

www.bsh-group.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion