hitec handel - Aktuelle Ausgabe
BVT/ZVEI-Branchendialog
In diesem Jahr traf sich die Branche bereits zum 11. Mal in trauter Zweisamkeit von Handel und Industrie. Die Knallermeldung „am Rande“: Beim Kölner BVT steht ein Führungswechsel in Vorstand und Geschäftsführung an – Willi und Willy danken ab! Mehr dazu ab Seite 8. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Imaging-Markt im Fokus
Smartphones haben die Art und Weise zu fotografieren verändert. Der Schnappschuss als Erinnerung oder zum Posten auf Instagram bestimmt den Markt. Langsam aber wächst wieder der Wunsch nach besseren Fotos und treibt den Markt. Mehr ab Seite 30. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Spezial: SAT, KABEL & CO.
Das Heft im Heft mit Themen rund um die Angacom, neuen Produkten und allen wichtigen Neuigkeiten aus der SAT-Branche ab Seite 33.

24.11.2008
Miele DIE KÜCHE: Programmierbare Küchenbeleuchtung

Miele-Küchen lassen sich mit einem System unterschiedlichster Beleuchtungen strahlend in Szene setzen: LED-Einbauleuchten für Vitrinenschränke und Nischensysteme, die mehrfach prämierte Nischenlichtwand, Lichtlinien als Möbelakzente, Leuchtböden als Regale, in Ober- und Unterschränken sowie Lichtleisten. Dieses Moodlight-Konzept gestaltet die Stimmung des Raumes, betont die Geradlinigkeit des typischen Miele-Designs, lässt Möbelelemente strahlen, bringt Linien und Flächen zum Leuchten. Die LEDs dieses kreativen Beleuchtungskonzeptes können jetzt auch per Verbindungskabel an jedes Europäische Installationssystem (EIB/KNX) angeschlossen werden. Auf diese Weise ist es möglich, das Licht sowie seine Farbgebung in der Küche per Touchscreen, Berührungstaster oder sogar mobil von unterwegs zu steuern. So lassen sich sowohl das Ein- und Ausschalten als auch der Farbwechsel sowie die Farbwahl der LED-Systeme programmieren.
www.miele-kuechen.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion