ESPN + TCL

Videoserie "Born a Legend" auch in Deutschland

17.06.2019, Mit der Videoserie „Born a Legend" zeigen ESPN und TCL eine inspirierende Serie über ein breites Spektrum von Spitzenathleten und ihre Erfolgsgeschichten. Insgesamt zeigt die Serie Athleten aus sechs Ländern: Indonesien, Indien, Deutschland, Japan, Russland und Mexiko. Die Videos werden im Laufe des Jahres 2019 schrittweise veröffentlicht. In der dritten Episode der Videoserie geht es um Melanie Leupolz, Olympiasiegerin und Nationalspielerin für die deutsche Frauenfußballnationalmannschaft. Gerade Fußball hat in Deutschland einen besonderen Stellenwert, vor allem emotional – egal ob Frauen- oder Männerfußball. Melanies persönliche Geschichte spiegelt die Werte der von TCL und ESPN veröffentlichten „Born a Legend" Kampagne wider. „TCL möchte die Weltgemeinschaft und insbesondere die jüngere Generation mit Sport begeistern. Unsere Zusammenarbeit mit ESPN ist ein kreativer Weg, um die Menschen zu ermutigen, nach herausragenden Leistungen zu streben, indem sie beeindruckende Geschichten über den Sport austauschen", so Eileen Sun, Chief Marketing Officer, Overseas Business Group der TCL Smart Device Group.

Quelle: www.tcl.com
Auch interessant:
Schlagwörter

TCL, ESPN

Teilen