Epson

Neue Werbekampagne auf CeBIT gestartet

16.03.2016, Epson stellt auf der weltweit größten IT-Fachmesse CeBIT (Halle 4, D17 und Halle 7, A39) erstmals seine großangelegte Werbekampagne „NEU DENKEN“ vor. Im Fokus stehen dabei nachhaltige Lösungen mit ökologisch und ökonomisch sinnvoller Technologie wie die besonders sparsamen und energieeffizienten Epson Business-Tintenstrahldrucker. Der Media Mix der mehrere Millionen Euro Kampagne umfasst sowohl Print- als auch Online-Anzeigen und Outdoor-Werbung. Die Kampagne ist integraler Bestandteil des Investitionsprogramms, mit dem Epson das europäische B2B-Geschäft weiter ausbaut. Henning Ohlsson, Geschäftsführer der Epson Deutschland GmbH, erläutert: „Umweltschutz und Ressourcen schonen: Das ist in der Epson DNA fest verankert. Wir beachten bei allen Entwicklungen, in jeder Fabrik und in jedem Büro die Auswirkungen auf unsere Umwelt. Die neue, groß angelegte Kampagne unterstützt unsere Strategie und soll auch ein Stück weit 'wachrütteln' und zum Nach- beziehungsweise Neudenken anregen.“


Quelle: www.epson.de
Schlagwörter

Teilen
powered by webEdition CMS