Miele

Gerwens übernimmt von Jüttner

19.12.2023, Frank Jüttner gibt die Verantwortung für Deutschland und die Region DACH ab, bleibt aber im Unternehmen. Die Führung für die Vertriebsregion DACH und die Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland übernimmt zum 1. Januar 2024 Christian Gerwens (Bild). Gerwens ist derzeit Senior Vice President Sales and Retail International der Miele Gruppe. Jüttner ist seit fast 32 Jahren in wechselnden Positionen für die Miele Gruppe tätig und leitet hier seit 2013 die Vertriebsgesellschaft Deutschland, mit aktuell etwa 1.600 Beschäftigten und 1,25 Mrd. Euro Umsatz (2022). Seit 2019 verantwortet er in Personalunion auch die Vertriebsregion DACH. Vor einigen Monaten musste er jedoch aus gesundheitlichen Gründen in eine berufliche Auszeit gehen. Inzwischen zeichnet sich ab, dass weitere Monate vergehen würden, ehe Jüttner seine Aufgaben wieder in vollem Umfang aufnehmen könnte. Dies führte zu der jetzigen Entscheidung. Gerwens ist seit 1990 für Miele tätig und hatte 2003 die Vertriebsgesellschaft Deutschland aufgebaut und zehn Jahre geführt, ehe ihm in dieser Rolle Frank Jüttner nachgefolgt ist. Gerwens nimmt seine Verantwortung als Senior Vice President Sales and Retail International in Personalunion weiter wahr.

Quelle: www.miele.de
Schlagwörter

Miele

Teilen
powered by webEdition CMS