DAB+

Bundesweite Aktionszeit "100 Jahre Radio"

22.09.2023, Radio in Deutschland wird 100. Am 29. Oktober 1923 ging die erste Sendung des „Unterhaltungsrundfunks" vom Berliner Vox-Haus über den Äther. Seither ist die Erfolgsgeschichte nicht mehr aufzuhalten. DAB+, der Radiostandard von heute, setzt die erfolgreiche Tradition fort. Mit dem Themenschwerpunkt „100 Jahre Radio" startet eine große Verlosungsaktion von DAB+ Geräten in den Hörfunkprogrammen der ARD. Vom 26. Oktober bis zum 12. November stehen die Freude am Radiohören und der Genuss des klaren, digitalen Klangs über DAB+ im Mittelpunkt einer sich anschließenden Aktionszeit, an der sich öffentlich-rechtliche Radiosender, Private, Hersteller und weitere Mitglieder des Vereins Digitalradio Deutschland beteiligen. Das Radio-Jubiläum wird begleitet von zahlreichen weiteren Maßnahmen, darunter TV-Spots in den Fernsehprogrammen der ARD sowie bundesweit ausgestrahlte Radiospots und Programmtrailer. Printanzeigen und Artikel in Fachpublikationen und reichweitenstarken Publikumstiteln sowie Newsletter und eine begleitende Social-Media-Kampagne ergänzen die Aktivitäten crossmedial. Schulungen für Mitarbeitende in knapp 2.200 Märkten sowie Regalbranding im PoS-Markendesign von DAB+ stellen die Sichtbarkeit des digitalen Rundfunks in Elektromärkten sicher.

Quelle: www.dabplus.de
Schlagwörter

DAB+, Digitalradio

Teilen
powered by webEdition CMS