hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Big Shot
Lange konnte der Geschäftszweig der analogen Fotografi e nicht vom Foto-Boom profi tieren. Doch die Zeiten ändern sich. Aktuell erlebt die Analogfotografie eine neue Blüte. Mehr dazu ab Seite 14. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Musik liegt in der Luft
Musik aus dem Internet zu laden oder aus Musikbibliotheken im Netzwerk zu hören, ist immer beliebter. Multiroom-Systeme bringen den Sound auf einfache Weise in jedes Zimmer, und die Bedienung per Smartphone oder Tablet macht schlichtweg Spaß. Mehr dazu ab Seite 18. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Telekom macht PoS zur Lounge
Im Fachmarkt Elektro Enzinger in Neuötting sowie bei Expert Pfaffenhofen präsentierte die Telekom im November das nächste Level im Ladenbau – die „Telekom Lounge“. Das neu entwickelte Shop-in-Shop-Konzept wurde speziell auf die Bedürfnisse und Vorzüge stationärer Elektrofachmärkte abgestimmt. Mehr dazu ab Seite 11. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

11.10.2017
Cullmann: Mehr Power für CUlight Videoleuchten und -kameras

Mit den neuen CUpower Akkus sorgt der  Zubehörspezialist Cullmann für ausreichend Power beim Filmen von Familienfesten, Urlauben und anderen Anlässen. Die CUpower Akkus bieten die gewohnte Cullmann Qualität. Als hochwertige Lithium-Ionen Akkus sind sie mit den Original-Sony NP-F Akkus und Ladegeräten kompatibel. Somit sind sie für die meisten CUlight LED-Leuchten und für die entsprechenden Sony Kameras geeignet. Den Bedienkomfort garantiert der Infochip (bei Verwendung mit Sony Kameras). Er zeigt im Kamera-Display an, wieviel Restlaufzeit dem Akku noch bleibt. Die hohe Qualität der Akkus zeigt sich auch am integrierten Hitze- und Überladeschutz. Er schafft zusätzliche Betriebssicherheit. Drei verschiedene Akkuvarianten stehen zur Verfügung. Die CUpower Akkus können wahlweise allein oder im Kit gekauft werden. Im Kit sind neben dem Akku das passende Ladegerät mit Netzflachstecker sowie ein Adapterkabel mit 12V zum mobilen Laden im Fahrzeug enthalten.

www.cullmann.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion