ElectronicPartner

Einsatz für "Moor" Nachhaltigkeit

10.10.2023, In Kooperation mit Dem Mittelstandsverbaund – ZGV e. V. hat ElectronicPartner 2022 eine Klimapatenschaft für rund 100 Hektar trockengelegte Moorfläche südlich von Berlin übernommen. Über zehn Jahre fließt eine Spende von 600.000 Euro in die Renaturierung und Wiederbewässerung des betreffenden Areals. „Wir waren kürzlich selbst dort und haben uns von den Verantwortlichen zeigen lassen, welche Maßnahmen aktuell umgesetzt werden. Es war beeindruckend zu sehen, mit wie viel Engagement das Team der Stiftung Naturlandschaft Brandenburg im Einsatz ist für Umwelt und Tiere", berichtet ElectronicPartner Nachhaltigkeitsbeauftragte Christina Schmidt (im Bild mit Vertretern der Wildnisstiftung). Der Einsatz von ElectronicPartner für mehr Nachhaltigkeit stellt die konsequente Fortsetzung des eigenen Selbstverständnisses, ausgedrückt in der unternehmenseigenen Initiative „Go Green", dar. „Wir wollen in besonders effektiven und langfristigen Klimaschutz hier vor Ort investieren", erklärt ElectronicPartner Vorstand Karl Trautmann und führt weiter aus: „Intakte Moore sind hervorragende Klimaschützer – sie speichern ein Vielfaches mehr an Kohlenstoff, als Wälder es können. Überdies leisten sie einen grundlegenden Beitrag zur Erhaltung der Biodiversität und bieten zahllosen Tierarten, Insekten und Amphibien einen geschützten Lebensraum."

Quelle: www.electronicpartner.de
Auch interessant:
ElectronicPartner
ElectronicPartner
ElectronicPartner
ElectronicPartner
Schlagwörter

ElectronicPartner

Teilen