Anga Com

Geballtes Programm in Köln

21.03.2023, Die Anga Com, Kongressmesse für Breitband, Fernsehen & Online vom 23. bis 25. Mai 2023 in Köln, hat ihr Kongressprogramm für den Bereich „Strategie" veröffentlicht. Zu den Höhepunkten der 26 Panels mit mehr als 100 Sprecherinnen und Sprechern zählen der Digitalgipfel, der Mediengipfel, der Gigabitgipfel, der Content-Gipfel und der neue, englischsprachige International FTTH Summit. Der Digitalgipfel mit dem Titel „Wie gelingt der perfekte Mix aus Wirtschaft und Staat?" ist in diesem Jahr mit einer besonders hochkarätigen Mischung von CEOs und Politik besetzt. Ein Teil des Programms findet erstmals an allen drei Tagen auf der neuen Innovation Stage unmittelbar in den Messehallen statt. Die Innovation Stage ist Teil der Sonderfläche Media Distribution mit dem Streaming & OTT Hub in Halle 7. Ein völlig neues Kongressformat ist der Thementag Glasfaser & Kommunen am Donnerstag, den 25. Mai 2023 mit komplett kostenfreiem Eintritt zu Messe und Kongress. Das komplette „Strategieprogramm" ist online verfügbar, die Veröffentlichung des Programmteils Technik und des zusätzlichen Programms auf der neuen Innovation Stage erfolgt im April. Die Technik-Panels adressieren u.a. die Themenfelder FTTH, DOCSIS 4.0, OTT, Wi-Fi, Artificial Intelligence, Resilience und Sustainability.

Quelle: www.angacom.de
Schlagwörter

Anga Com

Teilen
powered by webEdition CMS