freenet TV

Hybrider TV Stick jetzt erhältlich

24.01.2024, Der neue Hybrid TV Stick von freenet TV ermöglicht den Empfang von rund 40 Sendern in Full-HD-Qualität (1080p) über das Antennenfernsehen. Gleichzeitig bietet der Stick Zugang zu digitalen Inhalten wie beliebten Streaming-Apps und Mediatheken sowie zu weiteren linearen Programmen über IPTV, dem Fernsehempfang über das Internet. Damit richtet er sich auch an Kabelkunden, die vom Wegfall des Nebenkostenprivilegs betroffen sind und ab 1. Juli 2024 ihren Fernsehempfang erstmalig frei wählen können. Der Stick ist ab sofort über freenet TV online und demnächst im Handel erhältlich. „Mit dem Hybrid TV Stick erfüllen wir die Wünsche nach Freiheit und Flexibilität. TV-Unterhaltung über DVB-T2 HD wird von unseren Kunden für das Preis-Leistungs-Verhältnis und IPTV für die vielfältige Angebotswelt geschätzt. Die Kunden müssen sich mit diesem hybriden TV Stick nun nicht mehr für eine Technik entscheiden, sondern haben mit dem Hybrid TV Stick Zugang zu beiden Welten. Ab sofort sind die Lieblingssender über DVB-T2 HD mit dem Angebot an Streaming-Apps und Mediatheken über IPTV auf dem Endgerät zuhause nahtlos miteinander verknüpft", sagt Alicia Hellpoldt, Head of freenet TV. Kunden können bei der Entscheidung für freenet TV zwischen einem monatlich kündbaren Abonnement und einem Jahr Nutzung wählen.

Quelle: www.media-broadcast.com
Schlagwörter

freenet TV, freenet, Media Broadcast

Teilen