Destatis

90 % der Haushalte haben Flachbildfernseher

19.11.2019, Flachbildfernseher gehören inzwischen zur Grundausstattung der privaten Haushalte in Deutschland: 90 % der privaten Haushalte besaßen Anfang 2019 mindestens eines dieser TV-Geräte. 2014 lag der Anteil noch bei 76 %. Seit Beginn der Erfassung im Jahr 2006 (5 %) ist er somit stetig angestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) zum Welttag des Fernsehens am 21. November 2019 weiter mitteilt, besitzen Haushalte immer häufiger mehr als einen Flachbildfernseher: Während 35 % der Haushalte Anfang 2014 mit mehr als einem Flachbild-TV ausgestattet waren, lag der Anteil Anfang 2019 bei 45 %. Insgesamt stand mit einem Anteil von 96 % in fast jedem Privathaushalt mindestens ein Fernsehapparat – sei es ein Röhren- oder Flachbildgerät.

Quelle: www.destatis.de
Auch interessant:
Schlagwörter

Statistisches Bundesamt, destatis

Teilen