Smyths Toys

Superstore in Kölner Innenstadt eröffnet

12.08.2019, Der Spielwarenhändler Smyths Toys hat in der Kölner Innenstadt einen Superstore mit 2.000 m² Verkaufsfläche eröffnet. Im Untergeschoss der Einkaufspassage Quincy, dem ehemaligen DuMont Carré, bietet der Fachmarktbetreiber Produkte aus den Bereichen Spielwaren, Outdoor, Multimedia – inklusive Games und Elektronikartikel – sowie Baby an. „Neben unserem Markt in Köln-Marsdorf ist dies nun der zweite Smyths ToysSuperstore in Köln, mit dem wir mit unserem breiten Sortiment,dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, hohen Servicestandards und nicht zuletzt dank unserer kompetenten und engagierten Mitarbeiter, die Erfolgsgeschichte des Spielwarenhändlers fortschreibenwerden", erklärt Verkaufsleiter Carsten Grund. Im Frühjahr hatte das irische Familienunternehmen die ehemaligen deutschen Toys"R"Us Filialen in Smyths Toys umgeflaggt. Mit mehr als 200 Standorten in Irland, England und der DACH-Region (Deutschland, Österreich und der Schweiz) und jeweils landeseigenen Onlineshops sieht sich das Unternehmen in einer „marktführenden Rolle in Europa mit Spielwaren und Babyartikeln".

Quelle: www.smythstoys.com/de
Auch interessant:
Schlagwörter

Smyths Toys

Teilen