Ringfoto

Röhrig wird neuer Geschäftsführer

09.09.2022, Der Verwaltungsrat der Ringfoto, Europas größtem Fotoverbund, hat Thilo Röhrig (im Bild rechts) zum 1. Oktober 2022 zum Nachfolger von Michael Gleich als Geschäftsführer ernannt. Gleich geht nach 29 Jahren als Geschäftsführer im Alter von 67 Jahren in den Ruhestand. Röhrig wird die Ringfoto als Geschäftsführer gemeinsam mit Ines Ebersberger führen, die bereits die letzten 3 Jahre als Geschäftsführerin für die Ressorts Finanzen und IT verantwortlich zeichnet. Röhrig kommt von Sony Europe, wo er bis Ende August, nach 17 Jahren im Konzern, zuletzt für das CAV & Mobile Consumer Business als Commercial Director in Deutschland verantwortlich war. Rainer Schorcht (im Bild links), langjähriger Verwaltungsratsvorsitzender dazu: „Wir haben uns die Auswahl der Nachfolge für Michael Gleich nicht leicht gemacht. Herr Gleich war ein Garant für die sehr erfolgreiche Entwicklung der gesamten Ringfoto Gruppe im In- und Ausland in den letzten 29 Jahren, wofür wir ihm sehr dankbar sind. Gleichzeitig haben wir mit Thilo Röhrig nun den Kandidaten, bei dem wir überzeugt sind, dass er die Kooperation in den kommenden Jahren weiterentwickelt und mit seiner Persönlichkeit und Erfahrung bereichern wird. Als Verwaltungsrat freuen wir uns auf die neue enge Zusammenarbeit."

Quelle: www.ringfoto.de
Schlagwörter

Ringfoto

Teilen
powered by webEdition CMS