Prolight + Sound

Event-Branche auf Wachstumskurs

25.04.2023, Vom 25. bis 28. April präsentieren auf der Prolight + Sound 457 Unternehmen aus 34 Ländern innovative Lösungen für spektakuläre Veranstaltungen, eindrucksvolle Produktionen und besondere Besuchserlebnisse. Die Show in Frankfurt am Main verzeichnet einen deutlichen Zuwachs in Puncto Internationalität: 56 Prozent der Aussteller kommen von außerhalb Deutschlands. Auf dem Gelände der Messe Frankfurt erhalten Professionals der Branche wertvolle Inspirationen zu energie- und ressourcenschonenden Events, Personalentwicklung in Zeiten hohen Fachkräftebedarfs und mehr Gender Equality in der Veranstaltungswirtschaft. Das Produkt- und Themenspektrum reicht von Licht und Laser über Beschallung und Studio bis hin zu Projektion und AV-Medientechnik. Besonders im Bereich der Theater- und Bühnentechnik hat sich die Prolight + Sound zum europaweit bedeutendsten und umfangreichsten Treffpunkt entwickelt. „Die Eventwirtschaft erholt sich, und die zuversichtliche Grundstimmung überträgt sich auf die Prolight + Sound, die gemeinsam mit der Branche zurück auf Wachstumskurs ist. Im Schulterschluss mit der Branche schaffen wir auf der Prolight + Sound einen Ort, an dem große Ideen für das Business von morgen entstehen", so Wolfgang Marzin (Bild), Vorsitzender der Geschäftsführung, Messe Frankfurt.

Quelle: www.prolight-sound.com
Auch interessant:
Prolight + Sound
Schlagwörter

Prolight + Sound, Messe Frankfurt

Teilen
powered by webEdition CMS