Panasonic

Kooperation mit FC St. Pauli verlängert

28.05.2021, Panasonic und der FC St. Pauli verlängern vorzeitig ihre eFootball-Kooperation. Der Hersteller bleibt auch in der kommenden Saison Partner der eFootballer des FC St. Pauli und unterstützt die Hamburger und amtierenden Vizemeister auch zukünftig in der Virtual Bundesliga mit dem neuesten technischen Equipment. „Wir sind sehr froh, dass wir unsere Kooperation mit Panasonic frühzeitig verlängern konnten. Panasonic hat auch seinen Teil zum Vizemeistertitel in der Deutschen Meisterschaft beigetragen. Ein toller Erfolg für den Verein, den uns keiner im Vorfeld zugetraut hatte", sagt Bernd von Geldern, Vertriebs-Geschäftsleiter beim FC St. Pauli. „Dass Panasonic die Reise mit uns in der spannenden Welt des eSports weiter begleitet, freut uns sehr. Wir sind uns sicher, dass die technisch innovativen Lösungen von Panasonic auch weiterhin zum Erfolg des Vereins beitragen werden." Die Panasonic TV-Screens werden künftig im Training, aber auch im Spielbetrieb zum Einsatz kommen. Außerdem planen Panasonic und der FC St. Pauli in den kommenden Monaten viele gemeinsame Aktionen.

Quelle: www.panasonic.de
Schlagwörter

Panasonic

Teilen