Panasonic

Firmware-Updates für Lumix Spitzenmodelle

26.11.2019, Panasonic veröffentlicht aktuelle Firmware-Updates für die Spitzenmodelle der spiegellosen Systemkameraserien Lumix S und Lumix G. Die Software steht für Anwender auf der Website des globalen Kundensupports der Kameramarke zum Download bereit. Die Lumix S1R sowie die Lumix S1 erhalten durch das Update die Firmware Version 1.3. Das Update ermöglicht die Verwendung von Speicherkarten des Typs CFexpress Type B. Diese steigern die theoretische Verarbeitungsrate auf bis zu 2.000 Mbps. Die kabellosen Transmitter „Air Remote TTL-O/P" und „Profoto Connect-O/P" von Profoto können nach dem Update gemeinsam mit der Lumix S1R und Lumix S1 verwendet werden. Bei den Lumix G Updates wird die GH5 Firmware Version 2.6, die GH5S Firmware Version 1.4 sowie die G9 Firmware Version 2.0 installiert. Dadurch ergibt sich eine erweiterte Kompatibilität zu kabellosen Transmittern von Profoto. Außerdem wurde die Leistung des Autofokus verbessert. Unter Verwendung von fortschrittlicher KI-Technologie erkennt die Kamera zusätzlich zu Menschen auch Tiere, darunter Hunde, Katzen und Vögel.

Quelle: www.experience.panasonic.de
Schlagwörter

Panasonic

Teilen