Medimax

Franchiser übernehmen Standorte

29.07.2019, Die Medimax Fachmärkte in Groß-Gerau und Teltow sind am 18. Juli 2019 an die neuen Franchisenehmer André Alonzo und Frank Jagielski übergegangen. Beide Franchiser sind erfahrene Branchenkenner und seit vielen Jahren für Medimax im Einsatz. „Wir freuen uns, mit André Alonzo und Frank Jagielski zwei engagierten Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, sich als Unternehmer weiterzuentwickeln. Entwicklungen wie diese zeigen, dass wir Menschen, die sich unternehmerisch engagieren wollen, mit unserem Konzept überzeugen", erklärt ElectronicPartner Vorstand Friedrich Sobol. Frank Jagielski hat den Fachmarkt in Teltow von der ersten Stunde an als Filialgeschäftsführer und später als geschäftsführender Gesellschafter begleitet. „Das Angebot zur Übernahme des Standorts war überaus fair und die Gespräche im Vorfeld sind absolut positiv verlaufen. Deshalb fiel mir die Entscheidung leicht", erklärt der Unternehmer. Auch André Alonzo ist überzeugt, den richtigen Schritt gemacht zu haben. Nach Stationen als Bezirks- und Regionalleiter hatte er zuletzt den Gesamtvertrieb von Medimax verantwortet. „Der Standort Groß-Gerau hat viel Potenzial, das wir durch eine stärkere regionale Ausrichtung nutzen und weiter ausbauen werden", so Alonzo. (Im Bild v. l. n. r.: Friedrich Sobol, Vorstand ElectronicPartner; Frank Jagielski und André Alonzo)

Quelle: www.medimax.de
Schlagwörter

Medimax, ElectronicPartner

Teilen