Light + Building

Trends bei Licht und Beleuchtung

02.11.2023, Die Light + Building zeigt vom 3. bis 8. März 2024 die wichtigsten Produkte und Lösungen im Bereich Licht und Beleuchtung. Eine wertvolle Orientierungshilfe im großen Angebot der Weltleitmesse ist die Trendpräsentation des Stilbüros bora.herke.palmisano. Die Stilexperten haben für 2024/25 drei relevante Trends identifiziert, die in Analysen, Vorträgen und einer inspirierenden Sonderschau beleuchtet werden. Die Präsentation findet während der Light + Building auf der Design Plaza in der Halle 3.1 statt. Die Stilexperten informieren täglich in Vorträgen über gesellschaftliche Einflüsse und Entwicklungen, die auf die Gestaltung von Leuchten-Design in der Saison 2024/25 Einfluss nehmen. Das Trendbüro sagt in einem kurzen Ausblick: „Die Light + Building trends 2024_25 greifen die wegweisenden Entwicklungen im Leuchtenbereich auf und zeigen ein breites Spektrum von ressourcenschonenden Herstellungstechniken, langlebigen Materialien, traditioneller Handwerkskunst sowie modernen, digitalen Fertigungstechnologien. Neueste Produkte treffen auf anspruchsvolle und spezifische Designanforderungen und zeigen den Dialog zwischen dem Individuum, dem Raum und seiner Beleuchtung auf."

Quelle: light-building.com/trends
Schlagwörter

Light + Building, Messe Frankfurt

Teilen