LG

Amazon Alexa via OLED- und Nanocell-TVs

09.11.2020, Mit der Integration von Amazon Alexa-Sprachsteuerung werden einige Fernseher-Modelle von LG Electronics aufgerüstet. Dank Firmware-Upgrade können die Besitzer von LG OLED-Modellen ZX, WX und GX so wie des Nano99 die Funktion je nach Wunsch aktivieren. Die Nutzer können direkt über ihren Fernseher mit dem cloudbasierten Sprachdienst Alexa sprechen. Das TV-Gerät rückt damit noch stärker in den Mittelpunkt der Heimelektronik: Über die integrierte Alexa-Sprachsteuerung kann man ohne Fernbedienung Dienste nutzen wie Musik abspielen, Nachrichten hören, das Wetter abrufen und Smart Home steuern. Zudem unterstützen Alexa-Funktionen die Nutzung von Smart Home-Kameras, Timern, Alarmen, Erinnerungen, Ankündigungen und Benachrichtigungen. Nach der Installation der Updates funktionieren alle verfügbaren Alexa-Funktionen sowohl im Freisprech- als auch im Push-to-talk-Modus.

Quelle: www.lg.com/de
Schlagwörter

LG, LG Electronics

Teilen