Deutsche TV-Plattform

HbbTV Symposium 2018 in Berlin

06.11.2018, Am 14. und 15. November 2018 veranstalten die HbbTV Association und die Deutsche TV-Plattform das 7. HbbTV Symposium in Berlin. Das Panel "Growing Advertising Value: The business and the technology" widmet sich HbbTV-basierten neuen Werbeformen wie interaktiver, zielgerichteter und adressierbarer Werbung, die es Rundfunkveranstaltern ermöglicht, mit ihren regulären linearen TV-Sendern vom wachsenden digitalen Werbemarkt zu profitieren. Zu den Teilnehmern gehören Florian Löw (El Cartel Media), Robert Curwen (Google), Dr. Andrea Dürager (ServusTV/RedBull Media House) und Angelo Pettazzi (DVB/Mediaset Group). Das Panel "Growing Viewers' Choice: The value of HbbTV for operators" beleuchtet die OpApp-Fähigkeiten (HbbTV Operator Application) und ersten Anwendungen. Zu den Teilnehmern zählen Alberto Sigismondi (tivù), Patrice Silvant (Seraphic), Dr. Jens Johann (Deutsche Telekom), Erik Gazzoni (SmarDTV) und Sascha Prüter (Vewd). Das Panel "Growing Consumer Interest: Improving user experiences" erörtert den Einfluss dieser Technologien auf das Nutzererlebnis sowie die Möglichkeiten, wie die Anbieter von Anwendungen das Zuschauerinteresse wecken und erhalten können.


Quelle: www.hbbtv.org
Auch interessant:
Schlagwörter

Teilen