Euronics Orlik

Zukunftsfähig dank Standortwechsel

20.10.2022, Vor einem Jahr unterzog sich Euronics Orlik einer konzeptionellen Runderneuerung und stellte gemeinsam mit der Euronics Deutschland die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft: Er bezog zwei neue Standorte in Herdorf und Wissen mit komplett neu gestalteten Ladenlokalen, optimierte das angebotene Sortiment in Breite und Tiefe, und überarbeitete den Onlineshop, für eine noch bessere Warenverfügbarkeit. Ergänzend konnte das Unternehmen dank der vergrößerten Werkstatt seinen Montage- und Reparaturservice ausweiten und baute so ein absolutes Alleinstellungsmerkmal in seiner Region weiter aus. Der Erfolg des ersten Jahres am neuen Standort gibt ihm Recht: Das Unternehmen entwickelte gemeinsam mit den Fachbereichen der Verbundgruppe ein maßgeschneidertes Unternehmenskonzept, das alle Anforderungen des neuen, vernetzten Kunden erfüllt. Der neue Standort bietet zudem Platz für den Ausbau der eigenen Servicewerkstatt. Sie ist seit Beginn wichtiger Bestandteil des Unternehmens und gewinnt in der heutigen Zeit noch mehr an Bedeutung. Dort repariert geschultes Personal defekte Geräte und hilft so Ressourcen zu schonen. Kerstin Orlik, Geschäftsführerin von Euronics Orlik, erklärt: „Bereits heute arbeiten sechs unserer 18 Mitarbeiter in unserer Servicewerkstatt. Der Umzug ermöglicht es uns, unser Reparaturangebot deutlich zu erweitern. Denn für uns gilt das Motto: ‚Reparieren statt wegwerfen'. Mit unserem Reparatur- und nachhaltigen Installationsservice leisten wir einen sehr wichtigen Beitrag, um die Umwelt zu schützen – was uns sehr am Herzen liegt." (Im Bild v.l.n.r.: Michael Orlik, Nadine Jost, Anna Lena Orlik und Kerstin Orlik)

Quelle: www.euronics-deutschland.de
Schlagwörter

Euronics

Teilen