ElectronicPartner

Positives Fazit zur virtuellen Messe

22.04.2021, Die virtuelle ElectronicPartner Jahresveranstaltung endete am 21. April 2021 laut der Verbundgruppe mit durchgehend hohen Besuch- und Klickraten, viel positiver Resonanz und einem großen Ordervolumen. Vierzehn Tage lang präsentierte die Verbundgruppe ein breites, digitales Messe-Angebot. „Eine virtuelle Messe muss ihren Teilnehmern zentrales Fachwissen anbieten und wichtige Neuigkeiten präsentieren sowie einen aktiven Austausch ermöglichen – und das in einer Form, die es auch unter außergewöhnlichen Umständen erlaubt, maximal partizipieren und profitieren zu können. Diesem Ziel konnten wir gerecht werden", ist Friedrich Sobol, Vorstand ElectronicPartner, überzeugt. Über verschiedene digitale Formate haben Aussteller und Mitarbeiter der Kooperation Inhalte kommuniziert, die Fachhändler laut den Düsseldorfern jetzt brauchen, um die Weichen für ihre erfolgreiche, unternehmerische Zukunft zu stellen. Sobol fasst zusammen: „Insgesamt haben wir eine hohe Akzeptanz für diese neue Form der Messeveranstaltung bei den Mitgliedern erlebt und verzeichnen zudem sehr gute Ordertätigkeiten. Und auch das positive Feedback zu unserem Messe-at-Home-Party-Paket mit Düsseldorfer Spezialitäten hat uns sehr gefreut."

Quelle: www.electronicpartner.de
Schlagwörter

ElectronicPartner

Teilen