ElectronicPartner

Nachwuchskräfte für Verbundgruppe

06.08.2021, In diesem Jahr begrüßt ElectronicPartner sechs Auszubildende in der Zentrale und zwei am Logistikstandort Augsburg. In Düsseldorfer starten die Auszubildenden in den Bereichen Groß- und Außenhandelsmanagement, Marketingkommunikation sowie Fachinformatik für Anwendungsentwicklung und Systemintegration. Am Standort Augsburg beginnen zwei künftige Fachlageristen ihre Laufbahn. „Wir bieten jungen Menschen eine qualifizierte Ausbildung flankiert durch intensive, persönliche Betreuung. Unser Ziel ist es, ihnen eine optimale Grundlage für ihre berufliche Zukunft zu geben und wir freuen uns, wenn sie diese ebenfalls bei uns sehen", erklärt ElectronicPartner Vorstand Karl Trautmann. Bevor es mit der Ausbildung inhaltlich losgeht, erhalten die Berufsstarter die Gelegenheit, ElectronicPartner und die Menschen im Unternehmen kennenzulernen. Dies geschieht unter anderem in Schulungen und durch Teambuilding-Maßnahmen. Gleich in der ersten Woche erwarten die Auszubildenden drei Einführungstage mit Workshops, IT-Schulungen sowie einem Rundgang mit den Azubi-Paten.

Quelle: www.electronicpartner.de
Schlagwörter

ElectronicPartner

Teilen