ElectronicPartner

Branchentreff in Düsseldorf

17.11.2023, Die Verbundgruppe ElectronicPartner hat am 15. November ihren traditionellen Branchentreff in Düsseldorf veranstaltet. Zahlreiche Vertreter und Entscheider aus der Industrie und viele weitere Geschäftspartner waren der Einladung gefolgt und ließen sich von den Vorständen Karl Trautmann, Friedrich Sobol und Matthias Assmann auf den neuesten Stand bringen. Nach einem einleitenden Grußwort, in dem Karl Trautmann (Bild) auf die globale politische und wirtschaftliche Situation einging, die sich sowohl direkt als auch indirekt auf die Elektronikbranche auswirkt, ging es mit Neuigkeiten rund um die Marken EP: und Medimax weiter. Friedrich Sobol zog eine durchweg positive Bilanz nach zehn Jahren Qualitätsoffensive für den EP:Fachhandel: „Uns und unseren Mitgliedern ist es gelungen, den Fachhandel nachhaltig zu formen, uns vom Wettbewerb abzuheben und uns jedes Jahr aufs Neue deutlich über Markt zu entwickeln! Das ist auch zukünftig unser Ziel, weshalb wir im engen Austausch mit dem Unternehmerbeirat viele neue Konzepte entwickelt haben." Das Alleinstellungsmerkmal der EP:Fachhändler und -händlerinnen, ihr Servicegedanke, wird visuell durch die Neugestaltung der Homepage sowie der Print- und Onlinewerbung in den Mittelpunkt gerückt. Die Abbildungen der Servicewelten können dabei individuell von jedem Händler ausgestaltet werden. Der neue Marketing-Auftritt von EP: ist zudem frischer, bunter und wendet sich somit vermehrt an ein junges Zielpublikum.

Quelle: www.electronicpartner.de
Auch interessant:
ElectronicPartner
ElectronicPartner
ElectronicPartner
ElectronicPartner
ElectronicPartner
Schlagwörter

ElectronicPartner, EP:, Medimax

Teilen
powered by webEdition CMS