EK Retail

Einkaufswelt bunter machen

20.09.2023, Im Rahmen der hybriden EK Live vom 20.–22. September 2023 in Bielefeld hat sich der europäische Mehrbranchenverbund EK Retail wieder viel einfallen lassen, um Farbe in die Einkaufswelt zu bringen. „Die schwächelnde Konjunktur und die nach wie vor hohen Inflationsraten führen dazu, dass die Menschen sich jede Ausgabe zweimal überlegen. Daran ändern auch Lohnerhöhungen oder Inflationsausgleichszahlungen nur wenig. Unsere Aufgabe ist es, möglichst viele Akzente zu setzen, die den Spaß am Einkaufen wiederbringen. Genau dafür veranstalten wir die EK Live", so Jochen Pohle, Chief Retail Officer der EK Retail, zur Eröffnung der EK Herbstmesse. Unterstützt werden die Handelsexperten wieder von rund 250 führenden Markenherstellern, die die rund 35.000 qm der EK Messehallen bis auf den letzten Platz belegen und vor Ort sowie online Neuheiten und Trends aus den EK Geschäftsfeldern EK Home und EK Fashion präsentieren. Unter den Ausstellern sind Top-Lieferanten, die nur in Bielefeld ausstellen genauso wie Newcomer, die die EK LIVE zum ersten Mal mit ihren neuen Produkten und Ideen bereichern. Dazu kommen zahlreiche Dienstleister, die sich in allen unternehmensrelevanten Bereichen im Handel hervorragend auskennen. Überall warten darüber hinaus starke Konditionen und attraktive Valuten auf die Fachbesucher.

Quelle: www.ek-retail.com
Schlagwörter

EK, EK Retail

Teilen
powered by webEdition CMS