Der Kreis

Neues Buch über Stiftung und Studienprojekte

24.09.2019, Der erste Band von „Die Küche im Mittelpunkt des Lebens" erschien 2009 als Ideengeber. Mit der druckfrischen Ausgabe des zweiten Bandes zum zehnjährigen Bestehen der „Der Kreis Anja Schaible Stiftung" veranschaulichen die Protagonisten auf 113 Seiten die Entwicklung der Küche zum integralen Bestandteil der Innenarchitektur. Hinter allen Ideen und Initiativen steht neben der Zusammenarbeit von Studierenden und Professoren, das Engagement von Industrieanbietern sowie Küchenspezialisten und Planern. Deren Wissen und Erfahrung führt zu neuen Lösungen und Produktideen, die dann gemeinsam realisiert und der Öffentlichkeit vorgestellt wurden. Der Titel „Die Küche im Mittelpunkt des Lebens" steht gleichzeitig Pate für ein einzigartiges Konzept, an dem unterschiedlichste Fachbereiche der Hochschulen Furtwangen, Stuttgart, Wismar und Coburg mitwirken. Dabei kommt die Kompetenz aus den Bereichen angewandte Gesundheitswissenschaften, Design, Innenarchitektur, Werbung und Kommunikation zum Tragen. Das Buch „Die Küche im Mittelpunkt des Lebens" kann kostenlos bestellt werden.

Quelle: www.derkreis.de
Schlagwörter

Der Kreis

Teilen