hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Potenziale finden und heben
Die ARD, Deutschlandradio und Private Rundfunkveranstalter engagieren sich stark für die Etablierung und Verbreitung des neuen Radiostandards DAB+. Mit Erfolg: Dem Großteil der Konsumenten kann durchaus ein gesundes Interesse an DAB+ attestiert werden. Mehr auf Seite 17. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Report: EU-Energielabel
Anfang November 2018 hatte der Europäische Gerichtshof das Label für Staubsauger fu¨r nichtig erklärt. Ein knappes halbes Jahr später wollte hitec wissen: Fehlt dem Handel ohne E-Label etwas? Die Händlerstimmen auf Seite 16. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Quelle des Irrsinns
In den vergangenen Wochen war die Verunsicherung beim Thema Quellensteuer groß: Rückwirkend auf Internetwerbung geltend gemachte Steuerforderungen hatten das Potenzial, die Existenz vieler Fachhändler zu bedrohen. BVT und HDE leisteten einen wichtigen Beitrag, um das Problem abzuwenden. Mehr dazu auf Seite 11. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

12.04.2019
Philips: Gebetsberger ist Personal Health Leader Market DACH

Marlies Gebetsberger (Bild), ehemals Marketing Leader Personal Health Philips DACH, ist seit dem 1. April 2019 in der Funktion als Personal Health Leader Philips Market DACH tätig. Sie folgt damit auf Bernd Laudahn, der seit 1. Januar 2019 als Business Group Leader Domestic Appliances bei Royal Philips in Amsterdam verantwortlich zeichnet. „Seit dem Beginn ihrer beruflichen Laufbahn bei Philips vor knapp fünf Jahren hat Marlies sehr viel in unserem Unternehmen erreicht und bewegt. In der Funktion als Marketing Director Coffee gelang es ihr innerhalb kurzer Zeit, die Kategorie Coffee in einem wettbewerbsintensiven Umfeld im DACH-Markt erfolgreich voranzutreiben“, so Peter Vullinghs, CEO Philips Market DACH. „Durch ihre Kompetenz und ihren strategischen Weitblick, ihre Führungsqualitäten sowie ihr Einfühlungsvermögen und den ausgeprägten Teamgeist wird Marlies auch in Zukunft zum Erfolg von Philips in DACH beitragen“, so Vullinghs weiter. Vor ihrer Karriere im Unternehmen war die Österreicherin bei Unilever in Hamburg, Italien und London in verschiedenen Funktionen im Bereich Brand Management und Marketing tätig.

www.philips.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion