hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Potenziale finden und heben
Die ARD, Deutschlandradio und Private Rundfunkveranstalter engagieren sich stark für die Etablierung und Verbreitung des neuen Radiostandards DAB+. Mit Erfolg: Dem Großteil der Konsumenten kann durchaus ein gesundes Interesse an DAB+ attestiert werden. Mehr auf Seite 17. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Report: EU-Energielabel
Anfang November 2018 hatte der Europäische Gerichtshof das Label für Staubsauger fu¨r nichtig erklärt. Ein knappes halbes Jahr später wollte hitec wissen: Fehlt dem Handel ohne E-Label etwas? Die Händlerstimmen auf Seite 16. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Quelle des Irrsinns
In den vergangenen Wochen war die Verunsicherung beim Thema Quellensteuer groß: Rückwirkend auf Internetwerbung geltend gemachte Steuerforderungen hatten das Potenzial, die Existenz vieler Fachhändler zu bedrohen. BVT und HDE leisteten einen wichtigen Beitrag, um das Problem abzuwenden. Mehr dazu auf Seite 11. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

25.03.2019
ElectronicPartner: SH bündelt gesamtes Telko-Geschäft der Gruppe

Ab dem 1. Juli 2019 übernimmt die SH Telekommunikation Deutschland die operative Steuerung und Verantwortung aller Mobilfunk-Aktivitäten von Medimax, der Fachmarktlinie der Verbundgruppe ElectronicPartner. Das Kölner Mobilfunk-Unternehmen führt seit der mehrheitlichen Übernahme durch ElectronicPartner im August 2015 bereits die Mehrzahl der Telko-Aktivitäten der Verbundgruppe durch. Mit diesem Schritt bündelt SH künftig das gesamte Telko-Geschäft aller ElectronicPartner Kanäle zentral unter einem Dach. „Wir haben die Integration des Hard- und Cardware Geschäfts der ElectronicPartner Gruppe in den letzten Jahren erfolgreich gestaltet und die internen Ziele sogar übertroffen. Daher sind wir sehr optimistisch, dass uns das auch jetzt gelingt und wir gemeinsam schnell von den sich bietenden Synergien profitieren werden“, kommentiert Wilke Stroman (Bild), Gründer und Geschäftsführer von SH. Mit der Übergabe wechselt auch das bestehende Medimax Mobilfunk-Team unter Leitung von Maxim Grönwoldt zu SH Telekommunikation. Friedrich Sobol, Vorstand von ElectronicPartner und Gesamtverantwortlicher für Medimax: „Mobilfunk zählt für uns zu den strategisch wichtigsten Warengruppen. Durch diesen Schritt verbessern wir unsere Marktposition weiter und können den erfolgreichen Kurs der letzten Jahre fortsetzen.“

www.sh.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion