hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Potenziale finden und heben
Die ARD, Deutschlandradio und Private Rundfunkveranstalter engagieren sich stark für die Etablierung und Verbreitung des neuen Radiostandards DAB+. Mit Erfolg: Dem Großteil der Konsumenten kann durchaus ein gesundes Interesse an DAB+ attestiert werden. Mehr auf Seite 17. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Report: EU-Energielabel
Anfang November 2018 hatte der Europäische Gerichtshof das Label für Staubsauger fu¨r nichtig erklärt. Ein knappes halbes Jahr später wollte hitec wissen: Fehlt dem Handel ohne E-Label etwas? Die Händlerstimmen auf Seite 16. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Quelle des Irrsinns
In den vergangenen Wochen war die Verunsicherung beim Thema Quellensteuer groß: Rückwirkend auf Internetwerbung geltend gemachte Steuerforderungen hatten das Potenzial, die Existenz vieler Fachhändler zu bedrohen. BVT und HDE leisteten einen wichtigen Beitrag, um das Problem abzuwenden. Mehr dazu auf Seite 11. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

13.03.2019
Loewe: Modulares Home Entertainment-System zur IFA

Gemäß dem Unternehmens-Slogan „Technik für Menschen“ will sich Loewe vom reinen Fernsehgeräte-Hersteller zum System-Anbieter für Technologien im vernetzten Home Entertainment entwickeln. Zur besonderen Kompetenz für personalisiertes Sehen und Hören soll der Ausbau des Loewe Sortiments beitragen. „Neben dem TV-Bereich, dem originären Vertreter des ‚Sehens‘, investieren wir in Zukunft verstärkt in Audio-Lösungen – in das „Hören“, so Dr. Ralf Vogt (Bild), Vorsitzender der Loewe Geschäftsführung. „Dazu werden wir unseren Audio-Standort Berlin weiter ausbauen, den wir im vergangenen Jahr gegründet haben.“ Es sollen aber vor allem weitere, zu Loewe passende Produkt-Kategorien entstehen, die unter dem Markendach u.a. in Asien und Lateinamerika angeboten werden. Zusätzlich sind Plattform-Applikationen und digitale Services, Systeme und Anwendungen für das vernetzte Zuhause geplant. „Zurzeit arbeitet unser Unternehmen mit Hochdruck an einem modular aufgebauten Home Entertainment System, für das der Kunde künftig digitale Services von Loewe hinzu buchen kann. Diese bahnbrechende Neuheit wird erstmals zur diesjährigen IFA in Berlin präsentiert werden.“

www.loewe.tv   Zurück zur Übersicht   Druckversion