hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Schluss mit Fernsehen wie in den 90ern!
Freenet TV startet die nächste große HD-Offensive und bringt dazu verschiedene Paketangebote auf den Markt, die hochwertige Hardware wie Receiver oder CI+ Module mit einer zwölf Monats-Freischaltung fu¨r Freenet TV kombinieren. Mehr dazu auf Seite 27. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Das treibt den Markt
Der Handelsverband Technik (BVT) und die Marktforscher der GfK gehen zuversichtlich in das Weihnachtsgeschäft. Dies ließen die beiden Partner auf einer Pressekonferenz Mitte November in Köln verlauten. hitec fasst ab Seite 12 die wichtigsten Fakten zusammen. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Weihnachtliches Wohlbefinden
Geht es ums Gesundsein und Gutaussehen klingelt die Kasse: Kaum eine andere Warengruppe macht dem Fachhandel derzeit mehr Spaß als die vielen kleinen Helfer, die es Kunden ermöglichen, besser zu leben und mehr aus sich herauszuholen. hitec zeigt ab Seite 18 eine spannende Auswahl an Produkten, die das Zeug haben, im Saisongeschäft Schnelldrehern zu werden. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

09.01.2019
photokina: Business Forum Imaging am 6. und 7. März

Die der globalen Leitmesse photokina bilden die Grundlage für das Business Forum Imaging Cologne 2019, das am 6. und 7. März 2019 unter dem neuen Titel „Create the unseen“ die Dynamik der Imaging-Branche thematisiert und neue Potentiale für die Zukunft aufzeigen will. Auf dem Business Forum Imaging Cologne werden unabhängige Experten, Top-Manager der Imaging-Branche, Fachhändler, Dienstleister und Anwender die Konsequenzen dieser Entwicklungen für das Imaging-Geschäft von heute und morgen diskutieren. Neben dem Vortragsprogramm und den Präsentationen der Sponsoren wird die Abendveranstaltung am 6. März ein besonderer Höhepunkt des Events sein: hier lädt die photokina alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer dazu ein, die Themen in zwangloser Atmosphäre zu vertiefen und sich untereinander auszutauschen. Das Business Forum Imaging Cologne wird von der photokina veranstaltet und vom Photoindustrie-Verband (PIV) sowie GfK Retail und Technology unterstützt. Im vergangenen Jahr hatte die Veranstaltung unter dem Titel „Creating new realities” eine Rekordbeteiligung von rund 240 Teilnehmern verzeichnet.

www.bfi-photokina.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion