hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Staubsaugen neu erfunden
Nichts weniger als eine Revolution kuündigt AEG pünktlich zur IFA mit dem neuen "FX9" an: ein Wireless-Bodenstaubsauber, der dank einer besonderen Akku-Leistung und besonderer Ergonomie klassisch verkabelte Geräte endgültig in Rente schickt. Mehr ab Seite 32. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

IFA 2018
Ab Seite 15 dreht sich in hitec alles um den Berliner Branchengipfel: Die wichtigsten Trends, spannende Neuheiten und Produkt-Premieren sowie viele interessante Interviews mit der ein oder anderen Überraschung. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Kaffeevielfalt leicht gemacht
Die neue "Philips 5000" mit "LatteGo"-Milchsystem soll auf einfache und sorgenfreie Art und Weise cremigen Milchschaum herstellen - das verspricht die Traditionsmarke ihren Kunden zur Einführung des neuen Modells, das ab September im Handel erhältlich ist. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

hitec IFAguide 2018
Der aktuelle Messeführer zur IFA 2018!

14.09.2018
expert: Erfolgreicher IFA-Auftritt

expert blickt auf sechs erfolgreiche IFA-Messetage zurück: Unter dem Motto „Mach Dein Spiel – mit expert Gaming!“ widmete die Fachhandelskooperation auch in diesem Jahr ihre gesamte Messepräsenz dem Thema Gaming und E-Sport. Mit rund 1.200 Quadratmetern war die Standfläche jedoch deutlich größer als im Vorjahr, so dass expert gemeinsam mit den integrierten Partnerständen die gesamte Halle 7.2a belegte. Als besonderes Highlight fanden von Freitag bis Sonntag täglich mehrere PES-Turnierrunden statt, bei denen es attraktive Sach- und Geldpreise zu gewinnen gab. „Wir haben mit unserem Messeauftritt echte E-Sport-Atmosphäre auf die IFA geholt“, sagt Jochen Ludwig (Bild), Vorstandsvorsitzender der expert SE. Für viel Abwechslung und kontinuierlich hohe Besucherfrequenz auf dem expert-Stand sorgte auch die Hallen-Rallye, in deren Rahmen es verschiedene Herausforderungen an den Partnerständen zu entdecken und zu meistern gab. „Auf diese Weise haben wir die Messebesucher aktiv in das Geschehen eingebunden und unseren Industriepartnern eine ideale Plattform gegeben, um direkt mit den Menschen in Kontakt zu treten“, so Ludwig über das Standkonzept.

www.expert.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion