hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Küchenminis in neuen Farben
Zur IFA 2018 präsentiert die Marke WMF drei ihrer erfolgreichen "Küchenminis"-Produkte im neuen Gewand. Die Aroma Kaffeemaschine "Thermo-to-go", ein Langschlitz-Toaster sowie ein Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen von 0,8 Litern kommen jetzt auch farblich ganz groß raus. Mehr dazu auf Seite 15. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Winner aus Winnenden
Was 1935 als kleiner Werkstattbetrieb in Bad-Cannstatt begann, ist heute einer der bedeutendsten Anbieter von Reinigungsgeräten weltweit: Kärcher. hitec hatte das Privileg, einen Blick hinter die Kulissen der renommierten Technikschmiede werfen zu du¨rfen. Die Exklusiv-Reportage ab Seite 8. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Berliner Briefing
Die heiße IFA-Phase hat auch in diesem Sommer mit dem Innovations Media Briefing (IMB) in Berlin ihren Anfang genommen. Auch wenn 2018 die ganz großen Überraschungen ausblieben, hatten die Hersteller doch einige hochinteressante Produkte im Gepäck. hitec stellt ab Seite 19 vor, worauf sich die Händler freuen können. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

08.08.2018
BVT: Run auf Ventilatoren und Klimageräte

Der Jahrhundertsommer treibt die Deutschen in den Fachhandel: Bei schweißtreibenden Temperaturen haben Ventilatoren und Klimageräte Hochkonjunktur. Beliebt sind höhenverstellbare Standventilatoren und zu Einstiegspreisen unter 20 Euro gibt es auch schon einfache Tischventilatoren. Besonders praktisch sind Turmventilatoren, weil sie auf wenig Standfläche - aber gesamter Höhe - viel leisten. Raumklimageräte in den besseren Energieklassen gibt es für ca. 500/600 Euro. Pro Jahr werden in Deutschland gut 100.000 Klimageräte im Einzelhandel verkauft. BVT-Geschäftsführer Willy Fischel (Bild): „Der anhaltende Nachfrageboom führte im Handel zu Lieferengpässen und superknappen Warenbeständen. Wurden im ersten Halbjahr 2015 noch 21.500 Geräte abgesetzt, kauften die Konsumenten in den ersten sechs Monaten 2018 schon 74.300 Stück. Mit dem Hitzerekord im Juli diesen Jahres wurden die Regale im Handel förmlich leergefegt.“ Neue Ware wird aber täglich angeliefert. Damit erwartet der Handelsverband Technik (BVT) rund um das Thema Klima ein Rekordjahr bei den Absatz- und Umsatzzahlen für das Gesamtjahr 2018.

www.bvt-ev.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion