hitec handel - Aktuelle Ausgabe
BVT/ZVEI-Branchendialog
In diesem Jahr traf sich die Branche bereits zum 11. Mal in trauter Zweisamkeit von Handel und Industrie. Die Knallermeldung „am Rande“: Beim Kölner BVT steht ein Führungswechsel in Vorstand und Geschäftsführung an – Willi und Willy danken ab! Mehr dazu ab Seite 8. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Imaging-Markt im Fokus
Smartphones haben die Art und Weise zu fotografieren verändert. Der Schnappschuss als Erinnerung oder zum Posten auf Instagram bestimmt den Markt. Langsam aber wächst wieder der Wunsch nach besseren Fotos und treibt den Markt. Mehr ab Seite 30. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Spezial: SAT, KABEL & CO.
Das Heft im Heft mit Themen rund um die Angacom, neuen Produkten und allen wichtigen Neuigkeiten aus der SAT-Branche ab Seite 33.

15.02.2018
Light + Building: Frankfurt leuchtet dank Luminale 2018

Runderneuert präsentiert sich vom 18. bis 23. März 2018 die neunte Luminale. Zeitgleich zur internationalen Fachmesse Light + Building nimmt die beliebte Publikumsveranstaltung in Frankfurt und Offenbach die Anwesenheit von Fachexperten und Künstlern aus dem In- und Ausland zum Anlass für einen interdisziplinären Diskurs über Stadt und Zukunft, der gesellschaftliche, soziale, ökologische, technologische und künstlerische Aspekte einbezieht. 140 Projekte stehen in den fünf Festivalkategorien Art, Community, Study, Solutions, und Better CIY auf dem Programm. Schirmherr der Luminale ist Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (Bild), der überzeugt ist: „Das optimierte Konzept hat dem Festival eine neue Qualität beschert. Die Luminale 2018 verknüpft nachhaltig künstlerische Inszenierungen, technologische Entwicklung und sinnvolle gesellschaftliche Ziele miteinander und schärft das Profil unserer Stadt als Vorreiter moderner Stadtentwicklung.“ Mit dem Römer, der Alten Oper, der Europäischen Zentralbank, der St. Katharinenkirche und dem Eisernen Steg werden gleich fünf der wichtigsten Frankfurter Sehenswürdigkeiten zum Ort künstlerischer Auseinandersetzung mit Licht und Stadt in vielfältiger Form.

www.luminale-frankfurt.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion