hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Mit Guthabenkarten Umsatz machen
Der WM-Sommer ist in vollem Gange und freenet TV bietet das Top-Geschäft fu¨r Fachhändler: Im Juli endet die Laufzeit der meisten freenet TV-Guthabenkarten. Kunden, die bereits seit dem Start von freenet TV dabei sind, können ab dem Sommer die privaten Programme u¨ber DVB-T2 HD nur noch sehen, wenn sie sich eine neue TV-Guthabenkarte kaufen. Mehr ab Seite 26. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Werksbesuch bei De'Longhi
Zur IFA wird De'Longhi spannende Produkte aus dem Segment "Kaffee" präsentieren. Welche, zeigte das Unternehmen Anfang Juni ausgewählten Fachhandelspartnern in Venedig. hitec wirft ab Seite 14 einen Blick hinter die Kulissen. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Kochen und Backen wie die Profis
In der Küche geht es heute nicht nur um gesunde Ernährung, sondern auch um den Spaß an der Zubereitung. Die Hersteller beantworten diese Kundenanforderungen mit praktischen Automatikfunktionen und einer Vielzahl an technischen Assistenten. Die neusten Küchengroßgeräte ab Seite 18. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

14.11.2017
Cewe: Fotobuch und Kalender im Aufwind

Die Cewe Stiftung & Co. KGaA bestätigt vor dem Hintergrund der soliden Umsatz- und Ergebnisentwicklung im dritten Quartal ihre Ertragsprognose für 2017. Der Konzernumsatz legte im dritten Quartal um 1,7 Mio. Euro auf 130,3 Mio. Euro zu. Das um Sondereffekte bereinigte EBIT verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um 0,9 Mio. Euro auf 4,0 Mio. Euro. "Wir haben im dritten Quartal solide Ergebnisse erreicht - insbesondere, weil alle drei Geschäftsfelder zum leichten Umsatzplus beigetragen und unsere operative Ertragsqualität gesteigert haben", unterstreicht CEO Dr. Christian Friege (Bild). Trotz der erhöhten Umsatzsteuer auf Fotobücher in Deutschland soll der Konzernumsatz 2017 von 593,1 Mio. Euro im Vorjahr im Mittel leicht steigen (585 Mio. Euro bis 615 Mio. Euro). Besonders die stark wachsenden Markenprodukte "CEWE KALENDER", "CEWE WANDBILDER", "CEWE CARDS" und weitere Fotogeschenke wie z.B. Handyhüllen entwickelten sich im dritten Quartal 2017 sehr erfreulich. Darüber hinaus legte der Absatz des "CEWE FOTOBUCH" im Berichtsquartal um 0,3% auf 1,361 Mio. Stück wieder leicht zu.
www.cewe.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion