hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Küchenminis in neuen Farben
Zur IFA 2018 präsentiert die Marke WMF drei ihrer erfolgreichen "Küchenminis"-Produkte im neuen Gewand. Die Aroma Kaffeemaschine "Thermo-to-go", ein Langschlitz-Toaster sowie ein Wasserkocher mit einem Fassungsvermögen von 0,8 Litern kommen jetzt auch farblich ganz groß raus. Mehr dazu auf Seite 15. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Winner aus Winnenden
Was 1935 als kleiner Werkstattbetrieb in Bad-Cannstatt begann, ist heute einer der bedeutendsten Anbieter von Reinigungsgeräten weltweit: Kärcher. hitec hatte das Privileg, einen Blick hinter die Kulissen der renommierten Technikschmiede werfen zu du¨rfen. Die Exklusiv-Reportage ab Seite 8. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Berliner Briefing
Die heiße IFA-Phase hat auch in diesem Sommer mit dem Innovations Media Briefing (IMB) in Berlin ihren Anfang genommen. Auch wenn 2018 die ganz großen Überraschungen ausblieben, hatten die Hersteller doch einige hochinteressante Produkte im Gepäck. hitec stellt ab Seite 19 vor, worauf sich die Händler freuen können. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

10.10.2017
Ingram Micro: Hümmecke neuer Director Specialty Solutions Germany

Der langjährige Ingram Micro Manager Martin Hümmecke (Bild) verantwortet ab sofort als Director den Bereich Specialty Solutions der Ingram Micro Distribution GmbH. Neben dem Data Capture/ POS-Team werden künftig auch die Lösungsbereiche Energy Saving Technologies, Physical Security sowie Unified Communication & Collaboration (UCC) direkt an ihn berichten. Mit dieser neu geschaffenen Position trägt Ingram Micro der fortschreitenden Digitalisierung Rechnung, um insbesondere IoT-Projekte schneller und effizienter umzusetzen. „Unsere technologische Zukunft hat längst begonnen und mittelfristig wird das Internet of Things (IoT) maßgeblich unseren Alltag bestimmen“, erklärt Hümmecke. Unter seiner Leitung hat das Data Capture/ POS-Team aus Wallenhorst bereits einige IoT-Projekte erfolgreich in Zusammenarbeit mit Kunden und Herstellern umgesetzt. Der Diplomingenieur für Elektrotechnik startete seine Karriere bei dem Distributor im September 1997 in der Vertriebsniederlassung Lippstadt. Seit 2010 stand er als Senior Country Manager dem Data Capture/ POS-Geschäft in Deutschland, Österreich und der Schweiz vor.

www.ingrammicro.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion