hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Big Shot
Lange konnte der Geschäftszweig der analogen Fotografi e nicht vom Foto-Boom profi tieren. Doch die Zeiten ändern sich. Aktuell erlebt die Analogfotografie eine neue Blüte. Mehr dazu ab Seite 14. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Musik liegt in der Luft
Musik aus dem Internet zu laden oder aus Musikbibliotheken im Netzwerk zu hören, ist immer beliebter. Multiroom-Systeme bringen den Sound auf einfache Weise in jedes Zimmer, und die Bedienung per Smartphone oder Tablet macht schlichtweg Spaß. Mehr dazu ab Seite 18. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Telekom macht PoS zur Lounge
Im Fachmarkt Elektro Enzinger in Neuötting sowie bei Expert Pfaffenhofen präsentierte die Telekom im November das nächste Level im Ladenbau – die „Telekom Lounge“. Das neu entwickelte Shop-in-Shop-Konzept wurde speziell auf die Bedürfnisse und Vorzüge stationärer Elektrofachmärkte abgestimmt. Mehr dazu ab Seite 11. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

21.11.2017
LivingKitchen: Nobilia kommt 2019 nach Köln

13 Monate vor der nächsten LivingKitchen kann das internationale Küchenevent die Teilnahme von Nobilia für die Ausgabe im Jahr 2019 vermelden. Nobilia setzt mit dieser Entscheidung ein klares und deutliches Signal für die LivingKitchen als wichtige Branchenplattform am Standort Deutschland. Dr. Oliver Streit (Geschäftsführer), Nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG: "Mit der Teilnehme möchte Nobilia, ein positives Zeichen setzen. Aus unserer Sicht ist die LivingKitchen für die Branche eine wichtige Messe. Ich bin der festen Überzeugung, dass die deutsche Küchenmöbelindustrie, als die weltweit führende Industrie sich kraftvoll und mit starkem Selbstbewusstsein im Heimatmarkt präsentieren sollte und dafür ist Köln der ideale Standort." Bei der Koelnmesse stösst das auf positive Resonanz. "Das wir schon zu diesem frühen Zeitpunkt die festen Zusage von Nobilia, als einem der Marktführer haben, ist ein tolles und wichtiges Signal für das kommende internationale Küchenevent", freut sich Gerald Böse (Bild), Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. "Dies zeigt uns, dass sich die Messe sowohl für den inländischen als auch für den internationalen Markt eine wichtige Bedeutung hat", so Böse weiter.
www.livingkitchen-cologne.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion