hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Immer in Bewegung
Am 24. April fällt der Startschuss für die diesjährige HighEventProductTour, kurz HEPT. Erstmals ist auch Miele mit dabei. hitec verrät Ihnen, was Sie auf der gemeinsamen Roadshow der Kleingeräte-Marken erwartet. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Total aufgelöst
Beste Aussichten auf gute Geschäfte: Die Umstellung auf DVB-T2 sowie die Forcierung der Analogabschaltung im Kabelnetz sorgen für spannende Zeiten im Fachhandel. Die Chancen fasst Ihre hitec-Redaktion für Sie zusammen. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Hoch angesiedelt
500 Aussteller formieren sich in München zum Weltgipfel in Sachen Audio. Vom 18. bis 21. Mai 2017 öffnet die High End als weltweit größte Audiomesse ihrer Art ihre Pforten. eine Vorschau im aktuellen Heft. Zum E-Paper und hitec-Download >>>




17.03.2017
Canon: Stand im "Japanischen Pavillon" auf der CeBIT

Canon Inc. wird auf der CeBIT 2017 (20.3. bis 24.3. in Hannover) mit einem Stand im „Japanischen Pavillon” vertreten sein. Präsentiert werden Technologien wie IoT, Big Data, künstliche Intelligenz und Robotik. In diesem Jahr ist Canon mit seinem Stand im Japanischen Pavillon vertreten, der von der Japan External Trade Organisatizon (JETRO) organisiert wird. Japan nimmt in diesem Jahr zum ersten Mal als Partnerland an der CeBIT teil. Insgesamt sind 118 japanische Unternehmen und Organisationen auf der Messe vertreten. Der in drei Bereiche unterteilte Pavillon steht unter dem Motto „Create a New World with Japan“ und stellt das Thema „Society 5.0“ in den Mittelpunkt. Der Canon Stand befindet sich im Bereich Life/Office/Society. Dort werden Kundenerlebniswelten zu Home- und Lifestyle-Themen sowie Produkte und Dienstleistungen gezeigt, die zu einem Wandel der Arbeitsweise in Büros führen können. Darüber hinaus werden Systeme und Dienstleistungen präsentiert, die professionelle Anwender unterstützen. (Canon Stand: Halle 4 / im Japan Pavilion A38-8)

www.canon.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion