hitec handel - Aktuelle Ausgabe
AEG
Die neue Lithium-HD Technologie von AEG überzeugt mit noch mehr Kraft dank Lithium-HD-Technologie und einer zusätzlichen Elektrosaugbürste. Alle Infos zum kabellosen 2-in-1-Allrounder "CX7-45ANI" lesen Sie im Heft.

eBay
Themen wie Smart Home, Augmented Reality und Connected Cars sind längst keine Utopie mehr und finden nach und nach Einzug in unseren Alltag. Im der aktuellen Ausgabe des hitec-Magazins erfahren Sie, wie diese Trends die Branche revolutionieren.

IFA
Alles, was das Herz begehrt. hitec präsentiert Neuheiten von der IFA 2016 im Kompakt-Überblick und nach Sortimenten sortiert.

Hier klicken:
hitec IFAguide 2016

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec GREEN + smart! Hier zum Download: hitec GREEN + smart!




TERMINE DES TAGES
29.09.  Sonepar "Trend + Technik 2016", Kiel

20.000 hitec-Seiten:  And the winner is ...
... BAUKNECHT! 20.000 Seiten umfasst mittlerweile das Online-Angebot von hitec. 20.000 Nachrichten, Hintergrundartikel und Download-Angebote rund um die Consumer und Home Eletronics-Branche - eine Informations- und Recherche-Plattform, die in der Branche ihresgleichen sucht! Die 20.000ste Meldung auf hitec-online.de ist eine Produktmeldung von Bauknecht. Darin steckt getreu dem Unternehmensslogan "mehr als Technik". Denn Bauknecht weiß, was Fachhändler wünschen: HITEC! Glückwunsch an Bauknecht vom gesamten hitec-Team!


28.09.2016
Bauknecht: Wärmepumpentrockner überzeugt im "test"

Der Wärmepumpentrockner TR Style 72A3 BW von Bauknecht überzeugt nicht nur mit einer sehr gleichmäßigen Trocknung, sondern hat dank seines niedrigen Energieverbrauchs sehr gute Umwelteigenschaften und sichert sich so das test-Qualitätsurteil „gut“ der Stiftung Warentest in Ausgabe 9/2016. Das Modell gehört zur PremiumCare-Reihe, die der Hersteller im Rahmen einer digitalen Marketingkampagne bewirbt. Hierbei symbolisieren fünf Sterne die jeweiligen fünf Top-Eigenschaften der PremiumCare Waschmaschinen und Trockner. Herzstück der Kampagne ist die PremiumCare Landingpage – hier informiert Bauknecht zeitgemäß und unterhaltsam über die Produkte und bietet mit einer Suchfunktion für stationäre Händler und Online-Händler echten Mehrwert. Ebenfalls auf der Landing Page: ein Kurzfilm, der stimmungsvoll und plastisch alle Vorteile der mehrfach ausgezeichneten PremiumCare Geräte vorstellt. Die fünf Sterne des getesteten PremiumCare Trockners: sparsam, sanft, perfekt für Wolle, große Programmvielfalt und wirksam gegen Knitterfalten.


28.09.2016
De'Longhi: Perfekter Kaffeegenuss zum Tag des Kaffees

Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Deutschen. Durchschnittlich 162 Liter trinkt jeder Bundesbürger pro Jahr, Tendenz steigend. Während 23,8 Prozent der Deutschen täglich zwei Tassen des beliebten Heißgetränks genießen, trinken 23,2 Prozent drei Tassen und 2,9 Prozent sogar mehr als zehn Tassen täglich. Dabei sind die Vorlieben der Deutschen so vielfältig wie das Angebot an Kaffeevariationen selbst. Mit der Kaffeewelt von De’Longhi kommen Kaffeeliebhaber auch zum diesjährigen „Tag des Kaffees“ am 1. Oktober voll und ganz auf ihre Kosten. Der italienische Kaffeespezialist bietet für jeden Kaffeegenießer das passende Gerät an. Ob die neue Kaffeevollautomatenserie Dinamica, traditionelle Siebträger, innovative Nespresso- und Dolce-Gusto-Geräte oder klassische Filtermaschinen – die Kaffeemaschinen von De’Longhi erfüllen laut Anbieter jeden Kaffeewunsch und zaubern Kaffeegenuss, den keiner so schnell vergessen soll.


28.09.2016
freenet: Einstieg in TV-Zubehörmarkt mit "zappmaster 3000"

Nach den Akquisitionen der Media Broadcast bzw. der Beteiligung an der Exaring AG im ersten Quartal 2016 geht die freenet AG nun den nächsten Schritt. Ab Oktober 2016 bringt freenet unter ihrer Tochtermarke mobilcom-debitel die erste vollautomatische Fernbedienung auf den Markt – den zappmaster 3000 – und startet damit in das Geschäft mit TV-Geräte-Zubehör. Der zappmaster ist wasserdicht und mit diversen Zappingfunktionen ausgestattet. „Wir haben immer gesagt, dass wir das persönlichste Gadget, das Smartphone, mit dem emotionalsten technischen Produkt, dem Fernseher, verbinden wollen. Das ist unser Anspruch und daher sind wir ins TV-Geschäft eingestiegen. Der zappmaster 3000 schließt die Kette an Kundenbedürfnissen in dem Segment, indem er den Fernseher anspricht und dabei über neue Funktionen verfügt, die man am ehesten Smartphones zuschreiben würde – ohne das gute alte ,zappen‘ aufgeben zu müssen“, sagt Christoph Vilanek, CEO der freenet AG.


28.09.2016
assona: Händleraktion zur Weihnachtszeit

Schon jetzt können sich assona-Partner zur großen Händler-Weihnachtsaktion anmelden. Bereits zum sechsten Mal in Folge ruft der Berliner Versicherungsvermittler zur Teilnahme an seinem traditionellen Gewinnspiel mit Rentier Rudi auf. Anmeldestart ist der 17. Oktober. Unter dem Titel „Rudis Weihnachtsbäckerei“ erwartet die teilnehmenden Märkte im Partnerportal ein Online-Spiel rund ums Plätzchen- und Lebkuchenbacken. Für jeden verkauften Schutzbrief und jede verkaufte Garantie bekommen die Partner eine Runde im weihnachtlichen Online-Spiel. Mitmachen lohnt sich: Hochwertige Smartphones, Saugroboter und Fitnesstracker können die Märkte im Aktionszeitraum vom 7. November bis 31. Dezember ebenso abstauben wie Erlebnisgutscheine, Kaffeepad-Maschinen und lukrative Zusatzprovisionen. Die Anmeldung zu „Rudis Weihnachtsbäckerei“ erfolgt direkt im assona-Partnerportal.


28.09.2016
HDE: Wohlfeil wird Nachfolger von Jöris

Jens Dirk Wohlfeil (Bild) übernimmt zum 1. Januar 2017 die Funktion des Geschäftsführers für Arbeitsmarkt-, Bildungs-, Sozial- und Tarifpolitik beim Handelsverband Deutschland (HDE). Er folgt auf Heribert Jöris, der den HDE zum 31. Dezember verlässt, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Zuvor war Wohlfeil beim Zentralverband des Deutschen Baugewerbes für die Sozial- und Tarifpolitik verantwortlich. Während seiner 20-jährigen Tätigkeit für das Baugewerbe war er an den Tarifverhandlungen für die Baubranche und an zahlreichen sozialpolitischen Gesetzgebungsverfahren beteiligt. In seiner neuen Funktion werden die Koordination und Führung von Tarifverhandlungen sowie die politische Interessenvertretung des Handels in der Arbeitsmarkt-, Berufsbildungs- und Sozialpolitik zu seinen Aufgabenschwerpunkten gehören. Ebenso vertritt Jens Dirk Wohlfeil den Handel im Bereich sozialer Selbstverwaltung und in verschiedenen Institutionen.


27.09.2016
CeBIT: Themenfeld Drohnen wird deutlich ausgebaut

Die CeBIT baut das Themenfeld rund um Drohnen im kommenden Jahr deutlich aus. „Nach der erfolgreichen Premiere in diesem Jahr wird die CeBIT mit dem Schwerpunkt ‚Unmanned Systems & Solutions‘ ein internationales Top-Event für Technologien und Lösungen rund um unbemannte Systeme schaffen“, sagt Oliver Frese, Vorstand der Deutschen Messe AG. „Drohnen und unbemannte Systeme zu Lande und zu Wasser haben ein unglaublich großes Business-Potenzial, das die CeBIT in der Breite abbilden wird.“ Dabei punktet die CeBIT als weltweit führende Veranstaltung der Digitalisierung mit ihrem breiten Angebotsspektrum. Zusätzlich zu dem Schwerpunkt „Unmanned Systems & Solutions“ sind auf der CeBIT auch die Lösungen zu finden, die für die Entwicklung und den Betrieb von unbemannten Systemen erforderlich sind und zukünftige Einsatzmöglichkeiten aufzeigen.


27.09.2016
DVB-T2 HD: Umstellung erfolgt in 6 Monaten

Am 29. März 2017 beginnt der Umstieg auf das neue Antennenfernsehen DVB-T2 HD. Rund 3 Millionen Haushalte in den Ballungsräumen, die bisher DVB-T empfangen, benötigen spätestens dann ein neues Empfangsgerät, da dort die Verbreitung von DVB-T zum gleichen Zeitpunkt endet. Ab sofort informieren Laufbänder in den DVB-T-Programmen Das Erste, kabel eins, ProSieben, RTL, SAT.1, VOX und ZDF über den Umstieg. Der Empfangscheck unter www.DVB-T2HD.de zeigt nach Eingabe der Postleitzahl die Versorgung mit DVB-T2 HD in einer detaillierten Karte. Dort kann man sich individuell über den konkreten Umstellungszeitpunkt informieren. Mit Beginn des Umstiegs auf DVB-T2 HD werden erstmals zehn Ballungsräume mit dem vollen Programmangebot von rund 40 öffentlich-rechtlichen und privaten Programmen in Full HD versorgt, in denen bislang keine privaten Programme über Antenne verbreitet wurden.


27.09.2016
gfu: Festplatte wird 60 Jahre

Vor 60 Jahren erblickte die erste Festplatte das Licht der digitalen Welt, ein Koloss mit einem Gewicht von über einer Tonne und mit einer Speicherkapazität von fünf Megabyte. Das ist ein winziger Bruchteil dessen, was wir heute beispielsweise auf einem USB-Stick speichern und in die Hosentasche stecken. Im Laufe der Jahre hat sich die Festplatte, einst ein exklusives Bauteil der Computer-Welt, zur unverzichtbaren Komponente der digitalen Welt entwickelt. „Der Jubilar Festplatte wird im privaten und professionellen Bereich auch weiter eine wichtige Rolle spielen. E-Mails, Videos, Fotos, Musik, die umfassende Kommunikation und nicht zuletzt Industrie 4.0 lassen das Datenvolumen und die damit verbundene Nachfrage nach preisgünstigen Speicherlösungen – und damit nach Festplatten – stetig weiter wachsen. In diesem Jahr werden nach Prognosen der gfu Consumer & Home Electronics GmbH an private Konsumenten in Deutschland allein mehr als vier Millionen externe Festplatten verkauft“, erklärt Hans-Joachim Kamp, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu.