hitec handel - Aktuelle Ausgabe
60 Jahre hitec
Seit 60 Jahren ist hitec in der Branche unterwegs. Unterwegs, um seine Lesern all die Informationen, Fakten und Trends seriös aufzubereiten, die sie im beruflichen Alltag brauchen. In der aktuellen Ausgabe finden Sie als Geburtstags-Spezial unseren Jubiläumsteil, der Eindrücke und Einblicke liefert, die bislang der Branche verborgen geblieben sind. Freuen Sie sich auf eine Entdeckungstour der besonderen Art ab Seite 12. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Telekom bietet Wachstums-Chancen
Bijan Esfahani, Leiter Indirekter Vertrieb & Service bei der Telekom Deutschland GmbH, spricht mit hitec darüber, wie die Fachhändler vom neuen „T-Partnerprogramm 2.0“ profitieren können. Mehr dazu ab Seite 34. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Amazon "Alexa": Potential für den POS
hitec wirft einen Blick auf die Möglichkeiten, die sich mit Amazons „Echo“ für den Fachhandel, die Hersteller und die Nutzer ergeben. Mehr dazu ab Seite 48. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Anga Com 2017 Nachbericht
Die Anga Com ging 2017 in neuer Konstellation an den Start. In den zwei neuen Ausstellungshallen herrschte reges Treiben in einer angenehmen Atmosphäre. 460 Unternehmen aus 37 Ländern präsentierten Anfang Juni ihre Entwicklungen. hitec für Sie vor Ort. Mehr dazu ab Seite 44. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

AKTUELLE MELDUNGEN


27.07.2017
Miele: Neue Kaffeevollautomaten für "preisbewusste Genießer"

Fünf coole Farben, kompakte Abmessungen und der gewohnte Miele-Komfort sind die Merkmale der neuen Stand-Kaffeevollautomaten der Baureihe CM5. Hinzu kommt ein attraktiver Einstiegspreis, so dass Miele jetzt auch im wettbewerbsintensiven Segment deutlich unter 1.000 Euro mit einem laut Hersteller überzeugenden Angebot vertreten ist. Durch die neuen Kaffeevollautomaten wächst das Sortiment auf drei Baureihen mit insgesamt 16 Modellen. Dazu bietet das Unternehmen seinen Kunden eine hochwertige und exklusiv abgestimmte Kaffeemischung. „Die neuen CM5-Modelle profitieren von der bewährten Technik ihrer höherpreisigen Schwestermodelle“, sagt Torsten Clausen, Produktmanager Kaffeezubereitung der Miele Vertriebsgesellschaft Deutschland. So beherrscht die neue Einstiegsbaureihe die beliebtesten Kaffeespezialitäten, vom einfachen Ristretto bis zum doppelten Bezug eines Caffè Latte (OneTouch for Two-Funktion). Den CM5 gibt es in zwei Varianten mit unterschiedlichen Fronten.


27.07.2017
One For All: Impulse für den Handel mit IFA-Innovationen

One For All präsentiert auf der IFA 2017 seine Produktinnovationen im Bereich AV-Zubehör. Sie sollen edles Design mit perfekter Funktionalität kombinieren und so für nachhaltige Impulse im Handel sorgen. Im Fokus des Messeauftritts steht die Weltpremiere der ersten vollbeweglichen Wandhalterung mit Gasdruckfeder, mit der die smarte Ausrichtung des Flachbildschirms per Fingertipp zum Kinderspiel wird. Zu den weiteren Highlights gehören eine neue Standhalterung für TV-Geräte sowie der Ausbau der Portfolios bei den Ersatzfernbedienungen um weitere TV-Gerätemarken. „Unsere Botschaften zur IFA 2017 sind klar: One For All sorgt mit seinen steten Innovationen wie der Gasdruckwandhalterung für stete Impulse im Handel. Nur bei uns finden die Kunden Produkte, die Design und Funktionalität optimal miteinander verbinden“, erläutert Stefan Müller (Bild), Sales Director DACH-Region und Central Eastern Europe von One For All. Das Unternehmen stellt auf der IFA in Halle 25, Stand-Nr. 103, aus.


27.07.2017
AEG: RX9 soll neue Saugroboter-Maßstäbe setzen

Mit dem Saugroboter RX9 ist AEG nach eigener Aussage ein besonderer Coup gelungen. Er vereint viele innovative Technologien im kompakten, hochwertigen Design. So sorgt der kleine Helfer dank einzigartiger 3D Vision, AirExtreme Technologie und intelligenter 3D Mapping Navigation für autonomes und gründliches Reinigen in einer neuen Dimension – auch an schwer zugänglichen Stellen. Die dreieckige TrinityShape samt speziell entwickelter, hocheffektiver Seitenbürste ermöglicht laut AEG eine bis zu 80 Prozent effektivere Reinigung in den Ecken und entlang der Wände als runde Saugroboter. Für eine perfekte Reinigung auch großer Flächen kehrt der Haushaltshelfer von AEG automatisch zur Ladestation zurück und setzt neu aufgeladen den Reinigungsprozess an der Stelle fort, wo er ihn zuvor unterbrochen hat. Dabei lässt sich der RX9 einfach per App von überall steuern. Reinigungszeiten und -zyklen können bequem und einfach am Smartphone festlegt werden.


27.07.2017
Tivoli Audio:: Neue Produktpalette auf der IFA 2017 in Berlin

Tivoli Audio will auf der IFA vom 1. bis 6. September 2017 in Berlin Zeichen mit edlem Design, modernster Technik und hoher Soundqualität setzen. Besonders im Fokus stehen auf der IFA neben neuen Highlights aus der Tivoli Audio ART-Serie die Software- und App-Entwicklung. Hier zeigt Tivoli Audio welche zukunftsträchtige Multi-Room und Smart Home Systeme schon heute möglich sind. Bei der ART-Serie trifft organischer Retro-Look auf perfektionierte Handwerkskunst. Alle momentan und zukünftig erhältlichen ART-Produkte stellen laut Anbieter eine harmonische Synthese von zeitlosem Design und modernster Technik dar. Als aktueller Neuzugang reiht sich das neue Tivoli Audio Model One Digital nahtlos in die ART-Serie ein. Die Geräte der ART-Serie lassen sich dank der Tivoli Audio App direkt und komfortabel verknüpfen. Dank des Tivoli Audio ConX können zudem andere oder ältere Geräte an die ART Kollektion von Tivoli Audio angeschlossen werden. Das Tivoli Audio Team ist an allen Messetagen in Halle 1.2a (Stand-Nr.: 106) anzutreffen.


26.07.2017
Jura: S8 kombiniert Kompaktklasse mit Premium

Die stilvolle S-Linie von Jura in klarem, harmonischem Design brilliert mit Qualität und Präzision in allen Belangen. Sie vereint das Beste aus der Kompaktklasse mit Elementen aus dem Premiumsegment und besticht sogar mit einem Hauch von GIGA. Die eindrucksvolle Spezialitätenvielfalt und das meisterhafte Kaffeeresultat überzeugen laut Anbieter selbst anspruchsvolle Genießer. Das Bedienkonzept erfüllt sämtliche Ansprüche an Einfachheit und Intelligenz. Die S-Linie von Jura schafft damit laut Hersteller ein neues Segment bei Vollautomaten: die Premium-Mittelklasse. Zu den Vorzügen zählen das AromaG3-Mahlwerk und der Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.) zur Optimierung der Extraktionszeit und für Spezialitäten in höchster Kaffeebar-Qualität. Die Maschine verfügt über einen 4,3" großen, hochauflösenden TFT-Touchscreen mit fortschrittlichem Bedienkonzept für intuitives Navigieren. Die neuentwickelte Milchschaumdüse mit neuem Anwendungskonzept und die One-Touch-Funktion für 15 Kaffeespezialitäten sollen überzeugen.


26.07.2017
Panasonic: Erstklassiges TV-Line Up zur IFA 2017

Mit einem Marktanteil von fast 15 Prozent im Juni 2017 stellt das aktuelle TV-Line Up eine neue Bestmarke für Panasonic auf. Im September präsentiert Panasonic das umfangreiche und vor allem hochwertige Sortiment auf der IFA in Berlin. Mit dem aktuellen TV Sortiment will Panasonic Maßstäbe setzen und nach einem umsatzstarken Jahr 2016 den positiven Kurs mit seinem erweiterten TV-Sortiment auch 2017 fortsetzen. Dabei baut Panasonic weiterhin auf zwei verschiedene TV-Technologien. Neben neuen LCD Modellen erweitert das Unternehmen im laufenden Modelljahr auch die Auswahl an TVs mit OLED Technologie. „Der Trend geht zunehmend in Richtung Heimkinoerlebnis und das verbinden die meisten Konsumenten eben nicht nur mit einer hervorragenden Bildqualität, sondern mit entsprechend großen Bildschirmdiagonalen. Deshalb wird unser aktuelles OLED-Spitzenmodell ab September auch als 77 Zöller erhältlich sein“, verrät Dirk Schulze, Head of Product Marketing TV / Home –AV bei Panasonic Deutschland.


26.07.2017
LG: "Doppeldecker" Twinwash Waschmaschine

Bei der neuen Twinwash Waschmaschine F 4WM 10TWIN von LG soll die innovative Kombination von Funktion und Design begeistern. Denn bei der Twinwash ist im Gerätesockel eine zweite, horizontal integrierte „Miniwaschmaschine“, die T7 WM2 Mini integriert, so dass sich gleich zwei separate Wäscheladungen gleichzeitig waschen lassen. Während z. B. normale weiße Wäsche in die Haupttrommel geladen wird, können LG Kunden das im Sockel der Maschine untergebrachte Mini-Waschfach mit einer völlig unterschiedlichen Wäschekategorie, etwa empfindlicher Feinwäsche oder Babykleidung, bestücken. Beide Waschgänge laufen dann gleichzeitig mit separaten Einstellungen ab. Die Twinwash Hauptwaschmaschine bietet durch eine Reihe innovativer Technologien sowie Funktionen wie TrueStream, SpaSteam, TurboWash und "Wäsche-Nachlegen" eine hohe Waschleistung. Die Twinwash ist mit WLAN-Funktion ausgestattet.


25.07.2017
Loewe: bild 7 mit OLED-Technologie

Der neue Loewe bild 7 ist das erste TV-Gerät mit OLED-Technologie aus dem Hause Loewe. Dank der strahlend hellen selbstleuchtenden Pixel im OLED-Display werden bisher unerreicht hohe Kontraste erzielt. Zudem kann der Loewe bild 7 ein deutlich größeres Farbspektrum darstellen als gewöhnliche LCD-Fernseher. Die feinere Farbabstufung ermöglicht damit sichtbar lebensechte Bilder. Darüber hinaus liefern OLEDs einen bisher unerreichten Schwarzwert. Das neue Bilderlebnis aus OLED Technologie der neuesten Generation und softwareseitiger Bildoptimierung heißt Loewe VantaVision. Inspiriert ist dieser Begriff von der dunkelsten Substanz, die jemals von Menschenhand geschaffen wurde. Sie heißt VantaBlack und besteht aus röhrenförmigen Partikeln, die nahezu kein Licht reflektieren, sondern es zu über 99 Prozent absorbieren. Wird der Loewe bild 7 eingeschaltet, fährt das Display motorisiert nach oben und gibt die sehr schlanke und leistungsstarke Soundbar frei. Mit satten 120 Watt Musikleistung aus sechs Treibern und vier passiven Bassmembranen erzeugt sie raumfüllenden, bassstarken Filmklang und perfekten Musikgenuss.