hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Big Shot
Lange konnte der Geschäftszweig der analogen Fotografi e nicht vom Foto-Boom profi tieren. Doch die Zeiten ändern sich. Aktuell erlebt die Analogfotografie eine neue Blüte. Mehr dazu ab Seite 14. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Musik liegt in der Luft
Musik aus dem Internet zu laden oder aus Musikbibliotheken im Netzwerk zu hören, ist immer beliebter. Multiroom-Systeme bringen den Sound auf einfache Weise in jedes Zimmer, und die Bedienung per Smartphone oder Tablet macht schlichtweg Spaß. Mehr dazu ab Seite 18. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Telekom macht PoS zur Lounge
Im Fachmarkt Elektro Enzinger in Neuötting sowie bei Expert Pfaffenhofen präsentierte die Telekom im November das nächste Level im Ladenbau – die „Telekom Lounge“. Das neu entwickelte Shop-in-Shop-Konzept wurde speziell auf die Bedürfnisse und Vorzüge stationärer Elektrofachmärkte abgestimmt. Mehr dazu ab Seite 11. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

17.04.2012
De'Longhi: Markenrechte an Braun Elektro-Kleingeräten

Die De’Longhi S.p.A. und The Procter & Gamble Company (P&G) haben vertraglich vereinbart, dass P&G seine Rechte an der Marke Braun in den Bereichen Küchenkleingeräte sowie Bügel- und ausgewählte Haushaltselektrogeräte uneingeschränkt auf De’Longhi übertragen wird. Die Marke selbst bleibt Eigentum von P&G. Der endgültige Vertragsabschluss bedarf noch der Genehmigung der Kartellbehörden. De’Longhi erwirbt mit dieser Transaktion nicht nur das dauerhafte Nutzungsrecht an der Marke Braun in den genannten Sparten sowie die damit verbundenen Patente, sondern auch entsprechende Produktionsanlagen und -bestände. Zudem ist vorgesehen, dass De’Longhi mit Inkrafttreten des Vertrags auch einen Teil der P&G-Belegschaft übernimmt, vor allem in Deutschland. „Die Marke Braun hat in Deutschland einen exzellenten Ruf“, sagt Helmut Geltner, Geschäftsführer von De’Longhi Deutschland. „Im Verbund mit unseren beiden starken Marken De’Longhi und Kenwood sehen wir daher große Entwicklungschancen."
www.delonghi.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion