hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Assona
Mit „eProtect“ bietet Assona sowohl Kunden als auch Fachhändlern einen Mehrwert. Der Elektronikschutzbrief überzeugt mit langjährigem Schutz - ohne Zeitwertverlust. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Mieten oder kaufen?
Was in vielen Bereichen seit langem Praxis ist, soll sich auch bei Home- und Consumer Electronics etablieren - das Mieten von Geräten für einen bestimmten Zeitraum. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

LG InnoFest
Mitte Februar lud LG Journalisten und Händler nach Kreta ein, um neue Produkte vorzustellen. hitec hat sich vor Ort für Sie umgesehen. Zum E-Paper und hitec-Download >>>




15.12.2011
Gigaset: Produktwarnung für Akku in SL910-Reihe

Die Gigaset Communications GmbH tauscht bei den Modellen der SL910-Reihe (Gigaset SL910, Gigaset SL910A sowie Gigaset SL910H) die Lithium-Ionen-Akkus in den Mobilteilen aus, weil sich die Speicherzellen in sehr seltenen Fällen überhitzen können. Mit dieser Vorsichtsmaßnahme möchte Gigaset als Qualitätshersteller etwaige Sicherheitsrisiken durch die Akkus, die von einem Zulieferer stammen, von vorn herein ausschließen. Betroffene Verbraucher werden dringend aufgerufen, die betroffenen Akkus umgehend außer Betrieb zu nehmen und gegen neue Akkus einzutauschen. Betroffen sind folgende Akkus: Akkus aus der Gigaset SL-910-Reihe (Bauteile-Nummer V30145-K1310-X447) aus dem Herstellungszeitraum bis einschließlich Kalenderwoche 38 im Jahr 2011. Sie sind erkennbar am aufgedruckten Produktionsdatum (z.B. "DATE: HY3811"). Die ersten zwei Ziffern hinter "HY" kennzeichnen die Kalenderwoche als Produktionszeitpunkt. Betroffen sind daher Akkus bis inklusive "DATE: HY3811". Akkus mit einem Produktionsdatum "DATE: HY3911" und später sind in einwandfreiem Zustand. Eine Webseite mit weiteren Infos ist eingerichtet.
www.gigaset.com/de/sl910_akku   Zurück zur Übersicht   Druckversion