hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Candy ...
kann sich über die nächste Top-Benotung durch die Stiftung Warentest freuen: Schon zum zweiten Mal in Folge bestätigte die Verbraucherorganisation den Waschmaschinen von Candy ihre herausragende Qualität mit dem Gesamturteil „gut“. hitec stellt das frisch ausgezeichnete Modell "GV 147 TC3" ausführlich vor.

Zukunft des Handels
Jahresanfänge sind ein beliebter Zeitpunkt um in die Zukunft zu schauen. Was bringt das neue Jahr, welche Trends setzen sich fort, welcher vermeintliche Boom erweist sich als Strohfeuer? Für den Handel ist dieser Blick nach vorn– wichti¬ger als je zuvor. hitec hat sich in der Branche umgehört und zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf.

Innovationen aus der Wüste
Wieder einmal startete das Branchenjahr mit der CES in Las Vegas. Und wieder einmal hinterließen Autohersteller und -zulieferer einen starken Eindruck. Doch die Technologieshow zeigte über Innovationen rund um das Auto auch eine Reihe von Neuheiten, die zeigen, dass die Häuser immer vernetzter werden, tägliche Begleiter immer smarter und TV-Bilder immer besser.

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec SAT, KABEL & CO. ist da!

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec GREEN + smart! Hier zum Download: hitec GREEN + smart!

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec home!




23.11.2010
Compass Gruppe: Wachsendes Einkaufsvolumen

Das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahrs schließt die Compass Gruppe mit einer Steigerung des gemeinschaftlich abgewickelten Einkaufsvolumens von 9,2 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum ab. Das vorläufige Ergebnis verbessert sich laut Geschäftsführer Dirk Henniges (Bild) um 12,6 %. Speziell der Bereich Managed Print Service fördert bei den Mitglieds-Unternehmen nachhaltige Zuwächse im langfristigen Servicegeschäft . So werden inzwischen Dienstleistungen für annähernd 27.000 Systeme bei rund 800 Kunden über das gruppeneigene Konzept „FleetCockpit“ gemanagt . „Durch den offenen Erfahrungsaustausch der Unternehmen entsteht ein immenser herstellerübergreifender Know how-Pool. FleetCockpit hat mittlerweile eine unglaubliche Dynamik entwickelt “, so Projektmanager Andreas Kleinknecht, der die Unternehmen unter anderem bei der Einführung von FleetCockpit unterstützt. „Hervorzuheben ist vor allem das große Engagement der Mitglieds- Unternehmen, interne  Prozesse so zu gestalten und zu sichern, dass die Erfüllung der Dienstleistungen beim Endkunden zuverlässig gewährleistet ist“, so Kleinknecht weiter. Die Unternehmen der Compass Gruppe haben im Geschäftsjahr 2009 zusammen einen Außenumsatz von 480 Mio. Euro erreicht.
www.compassgruppe.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion