hitec handel - Aktuelle Ausgabe
AEG
Mit der dritten Generation seiner „UltraSilencer“-Staubsauger setzt AEG neue Maßstäbe für extraleise Bodenpflege. So hat der umweltschonende „UltraSilencer Öko“ mit nur 58 Dezibel den geringsten Geräuschpegel aller Zeiten. Mehr dazu in unserer Titelstory.

Fußball-EM
Events wie eine Fußball-EM, die regelmäßig ein Millionenpublikum vor die Bildschirme und Großlein-wände holen, sind für die TV-Geräte-Branche ein wichtiger Faktor. Und auch andere Segmente nehmen den Hype um das runde Leder zum Anlass für spezielle Marketing-aktionen. Einen Überblick finden Sie im aktuellen Heft.

Hama
Hama zeigte auf seiner Hausmesse vom 19.-21. April wie aus herkömmlichen Verkaufsflächen spannende Erlebniswelten werden können. In brandneuen thematisch gegliederten Showrooms präsentierte der Zubehörspezialist aus Monheim Trends, Technologien, Verkaufsideen und attraktive Angebote aus praktisch allen Produkt- und Sortimentsbereichen. Wie das genau aussieht, erfahren Sie im Heft.

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec GREEN + smart! Hier zum Download: hitec GREEN + smart!




21.07.2010
Hama: USB-Kfz-Ladegerät "Dual Piccolino"

Die Fahrt in den Urlaub oder zur Großtante kann manchmal ganz schön lang sein. Nicht nur für die Kinder am Rücksitz, sondern auch für den Akku im Handy, den MP3-Player oder das Navigationsgerät. Damit die Zeit im Auto auch für die mobilen Geräte sinnvoll genutzt werden kann, gibt es von Hama das Kfz-Ladegerät „Dual Piccolino“ für USB-Geräte. Der kleine Stecker füllt den Zigarettenanzünder passgenau aus und bietet mit zwei Buchsen gleichzeitig zwei Geräten einen Ladeplatz. Sofern die Geräte über ein USB-Ladekabel verfügen, muss also weder der Junior auf seine Musik im MP3-Player verzichten, noch die Tochter das SMS-Schreiben unterbrechen. Mit maximalen 2000 mA bekommt jeder genügend Strom. Wird gerade kein Gerät geladen, kann der schwarze „Dual Piccolino“ aufgrund seiner Kompaktheit dennoch im Zigarettenanzünder bleiben, ohne das Bild der Mittelkonsole zu stören.
www.hama.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion