hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Big Shot
Lange konnte der Geschäftszweig der analogen Fotografi e nicht vom Foto-Boom profi tieren. Doch die Zeiten ändern sich. Aktuell erlebt die Analogfotografie eine neue Blüte. Mehr dazu ab Seite 14. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Musik liegt in der Luft
Musik aus dem Internet zu laden oder aus Musikbibliotheken im Netzwerk zu hören, ist immer beliebter. Multiroom-Systeme bringen den Sound auf einfache Weise in jedes Zimmer, und die Bedienung per Smartphone oder Tablet macht schlichtweg Spaß. Mehr dazu ab Seite 18. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Telekom macht PoS zur Lounge
Im Fachmarkt Elektro Enzinger in Neuötting sowie bei Expert Pfaffenhofen präsentierte die Telekom im November das nächste Level im Ladenbau – die „Telekom Lounge“. Das neu entwickelte Shop-in-Shop-Konzept wurde speziell auf die Bedürfnisse und Vorzüge stationärer Elektrofachmärkte abgestimmt. Mehr dazu ab Seite 11. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

02.07.2010
BIU: gamescom ist europäische Leitmesse

Erstmalig präsentieren die Veranstalter Koelnmesse und der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU e.V.) zur gamescom ein offizielles Partnerland: Kanada. Mit der Vorstellung Kanadas, dem international führenden Kreativzentrum der Spiele-Industrie, schlägt die gamescom die Brücke von Europa bis in den nordamerikanischen Markt. Neue Länderbeteiligungen, beispielsweise aus Korea, unterstreichen den Anspruch der gamescom als europäische Leitmesse international neue Impulse zu setzen. Die großen Schwerpunktthemen bilden neue Konzepte der Bewegungssteuerung und das Spielvergnügen in 3D. „Spielsensationen, die bislang einem Fachpublikum vorbehalten waren, sind auf der gamescom erstmals einem breiten Publikum zugänglich. Auf der Messe wird enthüllt, welche Trends die Spielbegeisterten bis zum Ende des Jahres in Atem halten werden.  Vor allem im Bereich der Spielesoftware erwarten wir eine Messe der Premierenshows“, stellt Olaf Wolters, Geschäftsführer des Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V., mit Blick auf die gamescom fest.
www.gamescom.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion