hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Kräutergarten für zu Hause
WMF startet sein neues Produktsegment „WMF Ambient“ mit einem Paukenschlag: Der Kleingerätespezialist präsentiert pünktlich zur IFA einen kompakten Indoor-Kräutergarten für die Küche und schafft damit ganz neue Möglichkeiten für eine frische und gesunde Ernährung. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Rückkehr im Retro-Look
Die Traditionsmarke Schneider ist wieder da. Sie feiert mit Elektrogroß-und Kleingeräten ihr Comeback und schickt sich an, den Fachhandel mit einer Vielzahl an reifen Produkten sowie außergewöhnlichem Vintage-Design und markanten Farben zu beleben. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

Branchen-Briefing in Berlin
Das IFA Innovations Media Briefing läutet traditionell die heißeste Phase des Jahres für die CE- und Home Electronis-Branche ein. Am 11. und 12. Juli war es in Berlin wieder so weit: zahlreiche Marken und Hersteller präsentierten an den beiden Tage ihre wichtigsten Themen und Produkte.hitec war für Sie dabei. Zum E-Paper und hitec-Download >>>

02.07.2010
BIU: gamescom ist europäische Leitmesse

Erstmalig präsentieren die Veranstalter Koelnmesse und der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU e.V.) zur gamescom ein offizielles Partnerland: Kanada. Mit der Vorstellung Kanadas, dem international führenden Kreativzentrum der Spiele-Industrie, schlägt die gamescom die Brücke von Europa bis in den nordamerikanischen Markt. Neue Länderbeteiligungen, beispielsweise aus Korea, unterstreichen den Anspruch der gamescom als europäische Leitmesse international neue Impulse zu setzen. Die großen Schwerpunktthemen bilden neue Konzepte der Bewegungssteuerung und das Spielvergnügen in 3D. „Spielsensationen, die bislang einem Fachpublikum vorbehalten waren, sind auf der gamescom erstmals einem breiten Publikum zugänglich. Auf der Messe wird enthüllt, welche Trends die Spielbegeisterten bis zum Ende des Jahres in Atem halten werden.  Vor allem im Bereich der Spielesoftware erwarten wir eine Messe der Premierenshows“, stellt Olaf Wolters, Geschäftsführer des Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V., mit Blick auf die gamescom fest.
www.gamescom.de   Zurück zur Übersicht   Druckversion