hitec handel - Aktuelle Ausgabe
Candy ...
kann sich über die nächste Top-Benotung durch die Stiftung Warentest freuen: Schon zum zweiten Mal in Folge bestätigte die Verbraucherorganisation den Waschmaschinen von Candy ihre herausragende Qualität mit dem Gesamturteil „gut“. hitec stellt das frisch ausgezeichnete Modell "GV 147 TC3" ausführlich vor.

Zukunft des Handels
Jahresanfänge sind ein beliebter Zeitpunkt um in die Zukunft zu schauen. Was bringt das neue Jahr, welche Trends setzen sich fort, welcher vermeintliche Boom erweist sich als Strohfeuer? Für den Handel ist dieser Blick nach vorn– wichti¬ger als je zuvor. hitec hat sich in der Branche umgehört und zeigt die wichtigsten Entwicklungen auf.

Innovationen aus der Wüste
Wieder einmal startete das Branchenjahr mit der CES in Las Vegas. Und wieder einmal hinterließen Autohersteller und -zulieferer einen starken Eindruck. Doch die Technologieshow zeigte über Innovationen rund um das Auto auch eine Reihe von Neuheiten, die zeigen, dass die Häuser immer vernetzter werden, tägliche Begleiter immer smarter und TV-Bilder immer besser.

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec SAT, KABEL & CO. ist da!

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec GREEN + smart! Hier zum Download: hitec GREEN + smart!

Hier klicken:
Die aktuelle Ausgabe von hitec home!




12.01.2006
T-Mobile::  T-Mobile@home für Familien und Singles

Am 16. Januar 2006 startet T-Mobile ein weiteres Angebot für die mobile Sprachkommunikation: Mit T-Mobile@home können T-Mobile Kunden zu Hause oder im Büro per Handy für gerade einmal vier Cent pro Minute ins deutsche Festnetz telefonieren. Entscheidend: Der Preis gilt nicht nur in den eigenen vier Wänden oder am Bürostandort, sondern auch in einem Radius von bis zu zwei Kilometern um den Standort herum. Für T-Mobile@home erhalten Kunden zusätzlich eine Festnetz-Rufnummer mit Ortsvorwahl. Unter dieser Nummer sind sie im definierten T-Mobile@home Bereich zu den üblichen Festnetzkonditionen erreichbar. Mit den Produktvarianten Family&Friends und Fürs Business lassen sich bis zu fünf Handys festnetzgünstig in einem gemeinsamen T-Mobile@home Bereich einsetzen. Besonders attraktiv: Verbindungen zwischen diesen Geräten sind innerhalb des definierten T-Mobile@home Bereichs über Kurzwahl kostenlos. T-Mobile@home ist zum monatlichen Aufpreis von lediglich 4,95 Euro pro Handy zubuchbar. „Mit T-Mobile@home wollen wir die Nutzung des Handys weiter deutlich steigern, sagt Philipp Humm (Bild), Sprecher der Geschäftsführung von T-Mobile Deutschland. „Bei der Entwicklung von T-Mobile@home hat uns unsere Konzernschwester T-Com maßgeblich unterstützt. T-Mobile@home ist eines der großen Konvergenzprodukte der Deutschen Telekom.
www.t-mobile.de    Zurück zur Übersicht   Druckversion